MPREIS Lehrlinge haben es gut
MPREIS steht für mehrfach ausgezeichnete Lehre

 

MPREIS ist bester Arbeitgeber 2010

Bester Arbeitgeber für Lehrlinge

MPREIS bietet nicht nur einen Arbeitsplatz zum Wohlfühlen sondern wurde 2010 auch als "Bester Arbeitgeber für Lehrlinge" ausgezeichnet. Der Sonderpreis bestätigt den bewährten Weg, Mädchen und Burschen gezielt zu Fachkräften aufzubauen und ihnen während der Ausbildung hohe Aufmerksamkeit zu schenken. Trotz des stetig wachsenden Unternehmens wird ein sehr enger und freundschaftlicher Umgang zwischen Lehrlingen und Ausbildern gepflegt. So ist es nicht überraschend, dass der Großteil der Jugendlichen nach Lehrende im Unternehmen verbleibt.

MPREIS ist ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb

Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb

Seit dem Jahr 2001 trägt MPREIS das Prädikat "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb", ein Qualitätssiegel für die duale Ausbildung. Es beweist, dass MPREIS Lehrlingsausbildung weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus betreibt.

MPREIS ist Staatlich Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Staatlich Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Für Ausbildungsbetriebe, die sich durch außergewöhnliche Leistungen in der Ausbildung von Lehrlingen und im Lehrlingswesen Verdienste um die österreichische Wirtschaft erworben haben, ist eine Auszeichnung nach dem Berufsausbildungsgesetz vorgesehen.

Der damalige Bundesminister für Wirtschaft, Dr. Bartenstein, verlieh diese Auszeichnung auf einstimmigen Antrag des Landes-Berufsausbildungsbeirates. 

MPREIS ist dadurch ermächtigt das Wappen der Republik Österreich mit dem Hinweis "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" auf Geschäftspapieren, Druckschriften und Verlautbarungen zu führen.

Brandon Hall Excellence Award 2013

Brandon Hall Award

Die einzigartige Kombination von Lehrlingsseminaren und E-Learning bescherte MPREIS im Jahr 2013 den internationalen Brandon Hall Award in der Kategorie "Best Use of Blended Learning". MPREIS rangiert damit auf einer Stufe mit Global Playern wie Microsoft, HP oder Pizza Hut, die für ihre Innovationskraft bekannt sind.

Thomas Schrott und Lisa Pienz stehen den Lehrlingen während der Lehrzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Individuelle Lehrlingsbetreuung

Zusätzlich zu den AusbilderInnen stehen den Lehrlingen mit Thomas Schrott und Lisa Pienz zwei hochqualifizierte Mitarbeiter zur Verfügung. Dies unterstreicht den hohen Stellenwert der Lehrlingsausbildung bei MPREIS!

Thomas Schrott ist diplomierter Lehrlingsausbilder und kümmert sich um die praktische Lehrlingsausbildung. Dazu zählt die Überwachung der Ausbildungpläne ebenso wie die enge Zusammenarbeit mit den Berufsschulen. Lisa Pienz organisiert für interessierte Jugendliche Schnupperpraktika, führt Bewerbungsgespräche und hilft den Mädchen und Burschen gut in die Lehre zu starten.

 

 

© 2016 MPREIS Warenvertriebs GmbH, Landesstraße 16, 6176 Völs, Telefon: +43 (0)50321-0, Fax:+43 (0)512 300-1980, info@mpreis.at