Beispiele
MPREIS Achenkirch

MPREIS Achenkirch

MPREIS Bahnhof

MPREIS Bahnhof

MPREIS Matrei in Osttirol

MPREIS Matrei in Osttirol

MPREIS Niederndorf

MPREIS Niederndorf

MPREIS Sölden

MPREIS Sölden

MPREIS Tannheim

MPREIS Tannheim

MPREIS Telfs

MPREIS Telfs

MPREIS Wattens

MPREIS Wattens

MPREIS Weißenbach

MPREIS Weißenbach

MPREIS Wenns

MPREIS Wenns

MPREIS Zirl

MPREIS Zirl

MPREIS Markt Telfs
Architektur & Design Schriftzug

Langfristiger Erfolg kann nur durch ständiges Infragestellen von scheinbar gesicherten Positionen erreicht werden. Als moderner und zeitgemäßer Nahversorger sind wir bei MPREIS bemüht, festgefahrene Konventionen aufzubrechen und individuelle Lösungen in vielen Bereichen anzustreben. Gerade in einem Land, in dem eine solche Vielfalt an landschaftlichen Besonderheiten, kulturellen Traditionen und Dialekten herrscht, ist die Verantwortung diesem Umstand gegenüber natürlich groß.

Generell wird die Wiedererkennbarkeit einer Marke über Gleichförmigkeit erreicht. Bei MPREIS gehen wir einen gänzlich anderen Weg: unser Markenzeichen ist die Vielfalt der architektonischen Formensprache - jeder Markt ist für den konkreten Ort erfunden und trotzdem als MPREIS wieder erkennbar.
Wir haben bereits mit über 40 verschiedenen Architekten zusammengearbeitet, die diese Anforderungen als Ansporn verstehen, immer wieder etwas Neues zu entwickeln. Zahlreiche Auszeichnungen und Publikationen der internationalen Fachpresse dokumentieren das Interesse am alternativen Baustil.

Es gibt Supermärkte, super Märkte und es gibt MPREIS. So beschreibt das Londoner Trendmagazin "Wallpaper" in einer Sonderausgabe das Unternehmen. Ein anderes Mal werden unsere Märkte von dieser Zeitschrift als seriously sexy supermarkets bezeichnet.

Was kann denn nun sexy an einem Supermarkt sein?

Er zieht die Blicke auf sich und schafft Aufmerksamkeit, Neugierde. Er tut das in einer Weise, dass man auch öfter hinschauen kann, ohne dass Langeweile aufkommt. Vor allem aber macht es Spaß, dort einzukaufen!

Pionier und Visionär

Als etablierter Nahversorger ist MPREIS bemüht individuelle Lösungen in vielen Bereichen anzustreben.

Durch verantwortungsvolles Bauen unter Berücksichtigung der Umgebung wird ein nachhaltiger Beitrag zur qualitätsvollen Baukultur in Tirol geleistet.

Ein Markenzeichen ist die Vielfalt der architektonischen Formensprache mit Raumatmosphäre zum Wohlfühlen. Architektonisch anspruchsvoll gestaltete Orte schaffen Identität für die Region und die Menschen. Der Verantwortung gegenüber regionalen landschaftlichen Besonderheiten und kulturellen Traditionen wird ein hoher Stellenwert eingeräumt.


  

© 2014 MPREIS Warenvertriebs GmbH, Landesstraße 16, 6176 Völs, Telefon: +43 (0)50321-0, Fax:+43 (0)512 300-1980, info@mpreis.at