BIO VOM BERG

Tiroler Bierbraukunst mit Kraft

Seit 2016 wird in der Schloss-Brauerei Starkenberg das erste Bio-Bier Tirols gebraut. Ein Bier, das als „BIO VOM BERG - Tiroler Kraft Bier“ in aller Munde ist. 

© MPREIS

Mit 200-jähriger Biertradition lassen sich wahre Meisterstücke vollbringen – ein neukreiertes Bier ist da nicht das einzige. Und wo sich Experten ganz und gar dem Bier verschrieben haben, findet man auch Überraschendes. So bekommt das Wort „Bier-Schwemme“ in der Schloss-Brauerei Starkenberg eine ganz neue Bedeutung. Denn im Gärkeller der Brauerei in Tarrenz befindet sich das erste Bierschwimmbad der Welt. Ja, richtig gehört. Bier fühlt sich auch auf der Haut gut an. Was für die äußere Anwendung genutzt wird, ist schlussendlich auch das, was in veredelter Form den Gaumen erfreut. Nämlich die Mischung aus Geläger, Bierhefe und Quellwasser, das mit Kohlensäure versetzt wurde. Angewandt auf der Haut wird dem Bierbad eine heilende Wirkung zugesprochen – bessere Durchblutung, bessere Haut und besseres Wohlbefinden. Ein wahrer Alleskönner also, aber nun zum Tiroler Kraft-Bier. Zu dieser Leistung brauchen Bierbraukünstler vor allem eins: hochwertige Tiroler Bio-Gerste.

Und genau diese wird nach zweijähriger Entwicklungsarbeit erfolgreich in Silz, Aldrans, Sistrans und Rotholz angebaut. Die verwurzelte Verbundenheit zu Tirol ist allen Beteiligten dabei genauso wichtig, wie ein nachhaltiger, umweltschonender Produktionsprozess. Zusammen mit dem frischen Tiroler Quellwasser, besten Hopfen, würzigen Malz und dem Können der Braumeister entsteht ein Bier, das so einzigartig ist, wie die Tiroler Landschaft. Ein Craft-Bier, das mit der Kraft der Tiroler Natur gebraut wird, aber Tradition neu interpretiert. Natürlich unfiltriert, unpasteurisiert und auf jeden Fall ganz ohne chemische Zusätze. 

Und weil sich etwas, das sich großer Beliebtheit erfreut, nicht nur im Tiroler Oberland bleiben will, gibt es das „BIO vom BERG Tiroler Kraft Bier“ flächendeckend in allen MPREIS- und T&G-Märkten. In diesem wohligen Sinne: Prost.

© MPREIS
© MPREIS