Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
MPREIS

Genau ist schlau

Es gibt erste Fortschritte bei der Sicherung der Bestandsqualität sowie der Reduzierung der Inventurdifferenzen.

Zentrale Warensicherung

Christine Strobel, Hannes Hörl, Christian Klement und Özcan Kocas haben in Zusammenarbeit mit dem Lager in den letzten Monaten eine zentrale Warensicherung aufgebaut. Filialen erhalten einen Großteil der diebstahlgefährdeten Artikel zukünftig bereits fix und fertig gesichert. Einige Artikel werden zukünftig sogar bereits gesichert vom Hersteller angeliefert. Service Center halt…

Warenausgangskontrollen im Lager

Zusammen mit dem Lager (Christian Stern/Michael Stockklausner) haben Michael File und Özcan Kocas eine systematische, dauerhafte Warenausgangskontrolle im Lager etabliert. Ziel ist die Erhöhung der Kommissionierqualität. So werden fehlerhafte Anlieferungen in den Filialen mit all ihren Folgen (Regallücken, Überbestände, überflüssige Kontrollzählungen) identifiziert und vermieden. In vielen Lagerbereichen konnte die Fehlerquote schon nachhaltig gesenkt werden. Lediglich ein „gallisches Dorf“ leistet noch erbittert Widerstand ;).

Flächendeckende Testkäufe

Genaues Kassieren ist extrem wichtig für exakte Bestände. Daher werden seit Oktober 2020 flächendeckende Testkäufe in allen Filialen durchgeführt. Anfangs lag die Zielerreichung lediglich bei 75%. In jedem zweiten Fall blieb Ware im toten Winkel unentdeckt. Über die Monate konnte der Vertrieb die Zielerreichung um mehr als 10% auf nunmehr 85% steigern. Besonders erfreulich ist, dass speziell das sortenreine Kassieren (z.B. zwei Joghurtsorten einer Marke), zusammen mit einigen Änderungen im Kassensystem, auf exzellente 88% gesteigert werden konnte!

 

© MPREIS