Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
MPREIS

Lehrling des Jahres 2019

Wir gratulieren Julia Kirschner!

Das Land Tirol zeichnet jeden Monat Lehrlinge aus, welche sowohl durch ihr berufliches als auch ihr privates Engagement positiv auffallen. Nachdem Julia Kirschner zum Lehrling des Monats Oktober 2019 gekürt worden war, konnte sie nun auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. MPREIS ist stolz auf die Auszeichnung von Julia Kirschner zum „Lehrling des Jahres 2019“.

Nun ist es offiziell: Der Lehrling des Jahres 2019 heißt Julia Kirschner. Die 19-jährige aus Rum absolvierte in der Abteilung HR- und Organisationsentwicklung ihre Lehre zur Bürokauffrau. Ihr Ausbilder, Thomas Schrott, lobt den Fleiß der jungen Mitarbeiterin. Ihre Verlässlichkeit, Kollegialität und ihre Motivation sind vorbildlich. Besonders auf ihren Hausverstand ist Verlass. Julia denkt mit und sieht die Arbeit.

Ausgezeichnete Leistungen

Vor ihrer Lehrausbildung besuchte Julia die Landwirtschaftliche Landeslehranstalt in Rotholz. Deshalb konnte sie im August 2018 ins zweite Lehrjahr einsteigen. Im Büro fand sie sich sehr schnell zurecht und erledigte viele ihrer Aufgaben sehr selbstständig. Hilfreich waren dabei auch die internen Fortbildungen wie „Gemeinsam geht vieles leichter“, „Kommunikation und Arbeiten im Team“ sowie „Kundenorientierung und Kommunikation“. In der Berufsschule erreichte sie immer einen Notenschnitt von 1,00.

Großes ehrenamtliches Engagement

Ihre Auszeichnung erhielt Julia aber nicht nur für ihr betriebliches, sondern für ihr ehrenamtliches Engagement. Sie ist Mitglied der Speckbacher Schützenkompanie Innsbruck-Arzl, der Landjugend Rum, des Trachtenvereins „D’Nordkettler Rum“ sowie des Absolventenvereins der LLA Rotholz. Trotz dieser vielen ehrenamtlichen Verpflichtungen half sie in ihrer Freizeit in der Landwirtschaft ihrer Eltern mit. Wenn dann noch Zeit bleibt, hilft sie Bekannten beim Babysitten oder geht mit ihren Freunden tanzen oder schwimmen.

Vorbild für andere Jugendliche

Mit ihrer Auszeichnung ist Julia ein Vorbild für andere Lehrlinge. Sie zeigt, dass sich berufliche wie private Anstrengungen lohnen und auch honoriert werden. Wer in der Lehre positiv auffällt, dem stehen alle Karrierewege offen. Zahlreiche ehemalige Lehrlinge sind heute als Führungskräfte bei MPREIS beschäftigt. Die Lehre ist keine Sackgasse, sondern der Einstieg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Wahl zum Lehrling des Jahres

Das Daumen halten hat sich gelohnt. Danke an alle, die Julia per Online-Voting unterstützt haben. Schließlich entschied auch die Jury, Julia zum Lehrling des Jahres zu kühren. Wir sind sehr stolz, dass Julia diese Auszeichnung erhalten hat. Für ihren weiteren beruflichen Weg wünschen wir alles Gute.