VOLL DURCHSTARTEN

Führungskräfte in Filialen

Verantwortung, Teamführung und ganz nah am Kunden – was Sie als Führungskraft brauchen, ist Organisations- und Koordinationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und ein betriebswirtschaftliches Verständnis und Handeln. Denn auch für den Erfolg der Filiale sind Sie gemeinsam mit Ihrem Team zuständig.

Filialleitung

Mit Begeisterung für Lebensmittel und Menschen. Sie leiten eigenständig eine Filiale und führen ein Team von bis zu 25 MitarbeiterInnen. In Ihrer Schlüsselfunktion als AnsprechpartnerIn für Ihr Team und KundInnen sind Sie für den betriebswirtschaftlichen Erfolg der Filiale verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für das gesamte Erscheinungsbild Ihrer Filiale 
  • MitarbeiterInnenführung (Förderung und Betreuung der MitarbeiterInnen, Personaleinsatzplanung, Ausbildung neuer MitarbeiterInnen) 
  • Administrative und organisatorische Aufgaben (Bestellungen, Wartung der Regalpläne, Kassenabrechnung etc.) 
  • AnsprechpartnerIn für KundInnen, MitarbeiterInnen und Direktlieferanten 
  • Kontrolle über betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Gewährleitung der MPREIS Richtlinien 

Stellvertretende Filialleitung

In dieser Position sind Sie vor allem die rechte Hand der Filialleitung und übernehmen deren Aufgaben, sollte sie einmal nicht vor Ort sein. Führungsaufgaben wie die Einarbeitung neuer MitarbeiterInnen fallen in Ihren Verantwortungsbereich, der, wie Sie sehen werden, sehr vielseitig und abwechslungsreich ist.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Vertretung der Filialleitung  
  • MitarbeiterInnenführung (Förderung und Betreuung der MitarbeiterInnen, Personaleinsatzplanung, Ausbildung neuer MitarbeiterInnen) 
  • AnsprechpartnerIn für KundInnen, MitarbeiterInnen und Direktlieferanten 
  • Administrative und organisatorische Aufgaben (Bestellungen, Wartung der Regalpläne, Kassenabrechnung etc.)