Menü
  • Lehrlingsfeier im Treibhaus

    mit Tagebuchslam

    Am 10. September ging für 170 Lehrlinge die große MPREIS/Baguette Lehrlingsfeier im Veranstaltungszentrum „Treibhaus“ in Innsbruck über die Bühne. Zuerst wartete auf die Jugendlichen ein großartiges Buffet mit Snacks der neue To Go Linie „ILIKE“, eine Fotowand und ein Schätzspiel. In einem kurzweiligen Rückblick wurden auf der Bühne die Highlights des vergangenen Jahres präsentiert: Ramona Foidl, Sedanur Aksu und Julia Heigenhauser gestalteten in der MPREIS Filiale Kitzbühel Jochbergstraße eine Salatbar, die bei den Kunden großen Anklang fand. Stefani Petrovic und Florian Lechner erreichten das goldene Leistungsabzeichen beim diesjährigen Lehrlingswettbewerb und berichteten stolz von ihren Erfahrungen. Im Anschluss erhielten 70 überdurchschnittliche Lehrlinge Geschenke und Urkunden von den drei Geschäftsführern. Amüsant ging es im zweiten Teil der Veranstaltung mit Diana Köhle weiter, die einen exklusiven Tagebuchslam für die MPREIS Lehrlinge organisierte. Sie ließ vier Kandidatinnen gegeneinander antreten, welche die lustigsten Passagen aus ihren alten Tagebüchern vorlasen. Für alle Beteiligten war es eine sympathische und lustige Zeitreise mit Geschichten, die das Leben schrieb. Zum Abschluss wurde dann das Ergebnis des Ratespiels präsentiert: Melike Evci schätze den Wert des prall gefüllten MPREIS Einkaufwagens auf acht Cent genau und gewann damit eine Sony Playstation. Weitere Preise gingen an Bianca Dullnig und Mario Kreidl.

    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS
    © MPREIS