Menü
  • Aus dem Ofen

    Rhabarber-Zwetschken-Kompott

    © MPREIS

    Schmeckt hervorragend zu Eis, Pudding oder Joghurt.

    Zutaten

    500 g Rhabarber
    3-4 Zwetschken oder rote Pflaumen
    200 g Himbeeren 
    4 EL Zucker
    1/2 Vanilleschote
    2 EL Mandelblättchen 

    So einfach geht's

    Vom Rhabarber die Enden abschneiden Fäden ziehen, dann die Stangen dritteln. Zwetschken halbieren, den Kern entfernen. 
    Himbeeren, Rhabarber und Zwetschken auf ein Backblech legen. Vanillestange längs halbieren, Mark auskratzen und mit dem Zucker vermengen. Zucker und Mandelblättchen über das Obst geben und bei 180°C ca. 15 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit die Früchte mit der Gabel wenden. 

    Tipp
    Schmeckt hervorragend zu Eis, Pudding oder Joghurt. 

    vorheriges Rezept
    nächstes Rezept