Menü
  • Tiroler Original

    Tiroler Knödel

    • Menge: 4 Personen
    © MPREIS

    Perfekt als Speisebegleiter oder auch als eigentständiges Gericht.

    Zutaten

    300 g Knödelbrot
    250 ml Milch
    3 Eier
    100 g leicht durchzogenen Tiroler Speck
    150 g Kaminwurzen
    20 g Butterschmalz
    50 g Mehl
    1 mittlere, fein gehackte Zwiebel
    jeweils 3 El fein gehackte Petersilie und Schnittlauch
    Salz, Pfeffer
    Muskatnuss, Majoran 

    So einfach geht's

    Knödelbrot mit Milch und Eiern vermengen und 20 bis 30 Minuten ziehen lassen. Kleinwürfelig geschnittenen Speck und fein gewiegte Bergsteigerwurst in Butterschmalz gemeinsam mit Zwiebeln solange braten, bis die Zwiebeln dunkelgelb und alles Fett ausgelassen ist.

    Abgekühlte Zwiebel-Speck-Mischung zum Brot geben, mit Salz, Pfeffer, etwas Muskatnuss, Majoran und den frischen Kräutern abschmecken. Mehl darüber streuen und aus allen Zutaten eine feste, aber nicht zu feuchte Masse kneten.

    Mit befeuchteten Händen daraus Knödel formen.

    In Salzwasser kochen, am besten mit einem Probeknödel beginnen.

    vorheriges Rezept
    nächstes Rezept