slw Elisabethinum
slw Elisabethinum - Hilfe für die Kinder der Kribeskrabes-Klasse

DANKE für Ihre Unterstützung!

Beachtliche Geldspende in Höhe von 40.000 Euro ist für die Betreuung von Kindern mit Behinderungen im Elisabethinum Axams durch den Verkauf von eigens gestalteten Sackerln bei MPREIS sowie Likes auf der MPREIS Facebook-Seite akquiriert worden.

Der Leiter vom Elisabethinum, Klaus Springer, ist über diese besondere finanzielle Unterstützung überglücklich:
„Das ist die höchste Geldspende, die das Elisabethinum jemals erhalten hat!
Die persönliche Betreuung durch eine Krankenschwester für sieben Kinder mit sehr hohem Unterstützungsbedarf kann damit abgesichert werden.“

 

Finanzielle Hilfe für Kinder

Insgesamt konnten 40.000 Euro für die Begleitung von Kindern mit Behinderungen dem Elisabethinum in Axams übergeben werden. Diese Spende kommt unmittelbar Kindern zugute, die auch in der Schule umfassende Unterstützung und medizinisch-pflegerische Betreuung brauchen. Gemeinsam schaffen wir eine Schule, die offen ist für jedes Kind.

slw Elisabethinum begleitet Kinder mit Behinderungen

In der Schule des Elisabethinums werden auch Kinder begleitet, die viel Unterstützung und medizinisch-pflegerische Betreuung brauchen. In die „Kribeskrabes-Klasse“ gehen sieben Kinder mit sehr hohem Unterstützungsbedarf. So wie Christina und Samira brauchen auch Marie und Darian stets eine professionell ausgebildete Mitarbeiterin in ihrer Nähe. Eine Krankenschwester ist Teil des Kribeskrabes-Teams. Sie überwacht Maries Ernährung über die Nasensonde und kann Darian bei Bedarf Sauerstoff verabreichen. Die Spende von MPREIS unterstützt die notwendige pflegerische und medizinische Betreuung für schwerkranke Kinder im Elisabethinum in Axams.
www.slw.at/index.php/was/slw-elisabethinum

Jedes gekaufte Sackerl hilft

"Wir bedanken uns, bei den vielen MPREIS-Kunden die in den letzten Wochen durch den Kauf eines „Elisabethinum-Sackerls“ zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben“, betonen alle Projektbeteiligten. „Zusätzlich hat eine große Zahl an MPREIS Facebook-Fans mit ihrem Like den Spendenbetrag gesteigert.", ergänzt Ingrid Heinz, Unternehmenssprecherin von MPREIS.

 

 

Hier geht es zur offiziellen MPREIS Facebook Seite: https://www.facebook.com/MPREIS.at/ 

 

© 2016 MPREIS Warenvertriebs GmbH, Landesstraße 16, 6176 Völs, Telefon: +43 (0)50321-0, Fax:+43 (0)512 300-1980, info@mpreis.at