Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
Bäckerei Therese Mölk

Gewinner freuen sich
über Jahresvorrat an Bio-Brot
von Therese Mölk

Völs, 16. Juli 2021

Im Rahmen der groß angelegten Bio-Kampagne verlosten die Bäckerei Therese Mölk und Ba­guette drei Jahresvorräte an Bio-Brot. Das Gewinnspiel erfreute sich an sehr großer Beliebt­heit. Nun wurden die Preise an die glücklichen Gewinnerinnen übergeben. Diese dürfen sich ab sofort und für ein ganzes Jahr über ein gratis Bio-Brot, täglich abzuholen in ihrer Stamm-Baguette-Filiale, freuen.

Bio kaufen lohnt sich. Für die Umwelt, für die heimische Landwirtschaft und für unsere Gesundheit. Denn Bio-Produkte weisen einen höheren Vitamin- und Mineralstoffgehalt auf und enthalten mehr lebensnotwendige Aminosäuren. Im Zuge der groß angelegten Therese Mölk Bio-Kampagne im Frühjahr wurden zahlreiche wichtige Vorteile von Bio-Backwaren an die Konsu­menten kommuniziert. Ein Highlight der Aktion stellte das Bio-Gewinnspiel, bei dem drei Jahresvor­räte an Bio-Broten verlost wurden, dar.

Gewinn an Kundinnen übergeben.

Zahlreiche Baguette-Kunden haben ihre Rechnung mit mindestens einem gekauftem Bio-Artikel eingereicht und am Gewinnspiel teilgenommen. Den Jahresvorrat an Bio-Brot haben drei glückliche Gewinnerinnen aus Wattens, Fiss und Telfs gewonnen. Bei der Preisübergabe in der Baguette-Filiale in Wattens freut sich Gewinnerin Zita Schlachter: „Dieser Preis ist von sehr hohem Wert für mich, über ein gut schmeckendes Brot kann man sich jeden Tag aufs Neue freuen!“ Auch Lena aus Fiss und Isabella aus Telfs können es kaum abwarten, sich durch das Therese Mölk Bio-Brotsortiment zu kosten.

22 Bio-Brote bei Baguette.

Bereits 34% der Rohstoffe von Therese Mölk werden in Bio-Qualität angeliefert. Daraus werden 22 Bio-Brote für Baguette gebacken. Aber das soll noch lange nicht alles gewesen sein, weitere Brote in Bio-Qualität sind bereits in Planung. „Wir wollen unser Sortiment Schritt für Schritt auf Bio umstellen, denn Bio lohnt sich vor allem für die Zukunft“, erklärt Mathias Mölk, Miteigentümer der Firma MPREIS. Übrigens stammen derzeit ca. 20% der Lebensmittel in Österreich aus biologischer Produktion. Es wäre durchaus möglich 100% Bio zu erreichen, zum Wohle unserer Gesundheit und auch für die Zukunft unseres Planeten.

Weitere Informationen über die Bio-Brote der Bäckerei Thereses Mölk sind abrufbar unter: www.therese-moelk.at

Über Bäckerei Therese Mölk

Die Bäckerei Therese Mölk ist ein 2013 neu errichteter Produktionsbetrieb der Firma MPREIS in Völs bei Inns­bruck. Nach der Philosophie „Natur. Handwerk. Zeit. Sonst nichts.“ wird pures Brot ohne künstliche Zusatz­stoffe wie anno dazumal gebacken. Jährlich werden in der Bäckerei rund 12.000 Tonnen Brot und Gebäck auf­be­reitet und an die MPREIS-Supermärkte und Baguette-Brotfachgeschäfte in Tirol, Salzburg, Kärnten, Vorarl­berg, Oberösterreich und Südtirol geliefert.

Nachhaltigkeit ist ein elementarer Teil der Unternehmensphilosophie. Durch modernste Technologien kön­nen 40 Prozent Energie gespart werden, ein eigenes Blockheizkraftwerk wird betrieben und eine Photovolta­ikan­lage am Dach und an der Fassade fängt jedes Jahr über 800.000 Kilowattstunden Sonne ein. Therese Mölk bäckt zudem nicht für die Tonne und denkt damit weit über den Rand der Bäckerschaufel hinaus.

Weitere Informationen unter: www.therese-moelk.at

 


Pressetext PDF
Foto 01
Foto 02
Foto 03

Bildrechte und Bildtexte: 

Foto 01: ©Bäckerei Therese Mölk
v.l.n.r.: Romana Moser (Bäckerei Therese Mölk), Zita Schlachter (Gewinnerin Wattens), Nici (Baguette-Mitarbeiterin) Karoline (Baguette-Mitarbeiterin)

Foto 02: ©Bäckerei Therese Mölk
v.l.n.r.: Daniel (Baguette-Mitarbeiter), Isabella Grutsch (Gewinnerin Telfs), Romana Moser (Bäckerei Therese Mölk)

Foto 03: ©Bäckerei Therese Mölk
v.l.n.r.: Romana Moser (Bäckerei Therese Mölk), Lena Strigl (Gewinnerin Fiss), Sarah (Baguette-Mitarbeiterin)