Datenschutzerklärung

der

MPREIS Warenvertriebs GmbH
Landesstraße 16, A-6176 Völs
Tel.: +43 (0)50321-0
Fax: +43 (0)50321-1980 
E-Mail: info@mpreis.at
Web: www.mpreis.at
sowie: www.baguette.at , www.tundg.at, www.therese-moelk.at, www.chefteller.at, www.ilike.at, shop.mpreis.at

(für sämtliche Vertriebslinien; MPREIS, Baguette, T&G, Bäckerei Therese Mölk, Chefteller, I LIKE, MPREIS Online Supermarkt). Die MPREIS Warenvertriebs GmbH ist für die Webseiten datenschutzrechtlich verantwortlich.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (u.a. EU Datenschutz-Grundverordnung, Telekommunikationsgesetz, Datenschutzgesetz). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wesentlichen Aspekte der Datenverarbeitung bei der Nutzung unserer Webseite.

Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen. Die Datenschutzerklärung kann jederzeit unter Datenschutzerklärung abgerufen, abgespeichert und ausgedruckt werden.

 

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Information, die sich auf eine natürliche Person beziehen. Wesentlich ist dabei, dass es sich bereits um personenbezogene Daten handelt, sobald diese natürliche Person auf Basis der Daten identifiziert werden kann (u.a. durch Zuordnung einer Benutzerkennung). Zu personenbezogenen Daten zählen bspw. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum. Bei statistischen Informationen, die mit Ihnen weder direkt noch indirekt in Verbindung gebracht werden können (wie z. B. die Beliebtheit einzelner Webseiten unseres Angebots oder die Anzahl der Nutzer einer Seite) handelt es sich nicht um personenbezogene Daten.

 

Wer ist verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

MPREIS Warenvertriebs GmbH erhebt und verarbeitet Ihre Daten als Verantwortliche. Für Fragen und Anregungen können Sie sich gerne an uns wenden:

MPREIS Warenvertriebs GmbH
Datenschutz
Landesstraße 16
6176 Völs

E-Mail: info@mpreis.at

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internetangebot der MPREIS Warenvertriebs GmbH, welches unter der Domain www.mpreis.at sowie den verschiedenen Subdomains (im Folgenden „unsere Website“ genannt) abrufbar ist. Darüber hinaus gilt die Datenschutzerklärung für das Internetangebot für die folgenden Vertriebslinien der MPREIS Warenvertriebs GmbH:

Vertriebslinie Baguette:
www.baguette.at | info@baguette.at
Vertriebslinie T&G:
www.tundg.at | hallo@tundg.at
Vertriebslinie Therese Mölk:
www.therese-moelk.at | baeckerei-verwaltung@mpreis.at
Vertriebslinie Chefteller:
www.chefteller.at                  
Vertriebslinie I LIKE:
www.ilike.at | info@mpreis.at

 

Einzelne Verarbeitungsvorgänge

1. Bereitstellung und Nutzung der Website

Bei Aufruf und Nutzung unserer Webseite erheben wir die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser automatisch an unseren Server übermittelt. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners, sowie der Name Ihres Access-Providers

a. Rechtsgrundlage

Für die genannte Datenverarbeitung dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage. Die Verarbeitung der genannten Daten ist für die Bereitstellung einer Webseite erforderlich und dient damit der Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens.

b. Speicherdauer

Sobald die genannten Daten zur Anzeige der Webseite nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

2. Registrierung/ Nutzerkonto

a. Art und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren.

Mit den verarbeiteten Daten erstellen wir für Sie ein individualisiertes Nutzerkonto, mit dem Sie bestimmte Inhalte und Leistungen auf unserer Webseite nutzen können.

Ihre E-Mail – Adresse verarbeiten wir, damit wir Ihnen neue Zugangsdaten zusenden können, falls Sie diese einmal vergessen sollten.

Folgender Übersicht können Sie detailliert entnehmen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen bei einer Registrierung verarbeiten:

  • Vor-/Nachname
  • Anrede (freiwillig)
  • E-Mail – Adresse
  • Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Land)
  • Geburtsdatum
  • IP-Adresse
  • Telefon

b. Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung der dargelegten personenbezogenen Daten beruht nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf der von Ihnen freiwillig abgegebenen Einwilligungserklärung. Zudem sind wir – wenn Sie eine Bestellung über Ihr Nutzerkonto tätigen (siehe Ziffer 6) – nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO zur Erhebung der o.g. Daten im Rahmen der Finanzbuchhaltung verpflichtet.

c. Speicherdauer

Sobald die Registrierung auf unserer Internetseite aufgehoben oder abgeändert wird, werden die während des Registrierungsvorgangs verarbeiteten Daten gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

d. Auflösung der Registrierung

Als Nutzer haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen. Dazu gehen Sie folgendermaßen vor: Melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto auf mpreis.at an. Navigieren Sie zu „Deine Benutzerdaten“ auf der linken Seite. Hier finden Sie die Funktion „Konto löschen“, woraufhin Ihr Benutzerkonto aufgelöst wird.

Falls die verarbeiteten Daten jedoch zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit dem nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen entgegenstehen.

 

3. Kontaktformular

a. Art und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen an, über ein bereitgestelltes Formular mit uns in Kontakt zu treten. Im Rahmen des Absendevorgangs Ihrer Anfrage über das Kontaktformular wird zur Einholung Ihrer Einwilligung auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Wenn Sie von dem Kontaktformular Gebrauch machen, werden darüber die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet:

  • E-Mail – Adresse
  • Vorname
  • Nachname
  • Adresse
  • Telefon
  • Markt
  • Inhalte des Betreffs bzw. der Anmerkungen

Die Angabe Ihrer E-Mail – Adresse dient dabei dem Zweck, Ihre Anfrage zuzuordnen und Ihnen antworten zu können. Bei der Nutzung des Kontaktformulars erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte.

b. Rechtsgrundlage

Die vorgehend beschriebene Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf der von Ihnen freiwillig abgegebenen Einwilligungserklärung. Soweit es sich um eine Produkt-Reklamation handelt, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Vertragserfüllung oder aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b und c DSGVO.

Zudem haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, da wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten müssen, um auf Servicefälle reagieren und Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis bieten zu können.

c. Speicherdauer

Sobald die von Ihnen gestellte Anfrage erledigt und der betreffende Sachverhalt abschließend geklärt ist, werden die über das Kontaktformular verarbeiteten personenbezogenen Daten von Ihnen gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

4. Werbemittel/ Newsletter/ Gewinnspiel

a. Art und Umfang der Datenverarbeitung

Wir versenden Werbemitteln (Newsletter, SMS, Postversand, Werbung von Produkten, Informationsverteilung, Einladung zu Veranstaltungen, Durchführung von Kundenbefragungen, Gewinnspielen, Verkaufsaktionen) und bieten Gewinnspiele an, für die Sie sich auf unserer Webseite anmelden können. Dies erfolgt im sog. Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um Bestätigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Damit möchten wir sicherstellen, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse anmelden können. Hierfür verarbeiten wir die von Ihnen bei der Anmeldung allenfalls angegebenen personenbezogenen Daten wie etwa:

  • E-Mail – Adresse
  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Geburtsdatum
  • Postadresse
  • Umfragespezifischer Inhalt
  • Inhalte des Betreffs bzw. der Anmerkungen

Im Zusammenhang mit dem Versand von Werbemitteln erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

b. Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse durch Mailjet und Crossengage für den Versand von Werbemitteln beruht nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf der von Ihnen freiwillig abgegebenen Einwilligungserklärung.

c. Speicherdauer

Die hierfür verarbeiteten Daten werden bis zur Abmeldung gespeichert. Den Widerruf können Sie an info@mpreis.at senden. Die personenbezogenen Daten aus Gewinnspielen werden nach Kontaktaufnahme mit dem Gewinner gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall erfolgen, wenn Sie Ihre Einwilligung zum Newsletter geben oder dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

5. Online-Bewerbung

a. Art und Umfang der Datenverarbeitung

  • Ihnen steht auf unserer Webseite ein Online-Bewerbungssystem zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen werden dabei zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung verarbeitet.  Hierfür werden die folgenden Daten verarbeitet:
  • Anrede
  • Name
  • Adresse
  • Telefon
  • E-Mailadresse
  • Titel
  • Geburtsdatum
  • Familienstand
  • Staatsbürgerschaft
  • Höchster Abschluss
  • Berufsausbildung (Bezeichnung)
  • Sonstige Aus- und Weiterbildungen
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Weitere IT-Kenntnisse
  • Sprachkenntnisse
  • Berufserfahrung
  • Aktueller/Letzter Dienstgeber (Unternehmen, Zeitraum)
  • Position
  • Führungserfahrung
  • Wie viele Dienstgeber hatten Sie in den letzten 5 Jahren?
  • Waren Sie bereits bei MPREIS/BAGUETTE beschäftigt?
  • Sonstige Qualifikationen und Erfahrungen
  • Frühestes Eintrittsdatum
  • Gehaltswunsch (monatlich brutto)
  • Wie haben Sie uns gefunden?
  • Sind Sie derzeit beim AMS gemeldet?
  • Wurde der Zivil-/Wehrdienst abgeleistet?
  • Gehaltswunsch (monatlich netto)
  • Foto
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Letztes Dienstgeberzeugnis
  • Diverse Zeugnisse
  • Weitere Anlagen

Die oben genannten elektronischen Bewerbungsdaten werden dabei zur weiteren Bearbeitung an unsere Personalabteilung und an Auftragsverarbeiter automatisiert weitergeleitet.

Die Auftragsverarbeiter haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen durch den Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrages gemäß Art. 28 DSGVO uns gegenüber verpflichtet.

Wir wollen Sie darauf hinweisen, dass Bewerbungen, die Sie an uns per E-Mail senden, unverschlüsselt an uns übertragen werden. Die unverschlüsselte Übermittlung liegt im Verantwortungsbereich des Bewerbers, sodass wir keinen technischen Einfluss darauf haben. Wir empfehlen daher den Gebrauch des Online-Bewerbungsprogramms.

b. Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Bewerberdaten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

c. Speicherdauer

Die Bewerberunterlagen werden spätestens sechs Monate nach Durchführung des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

 

6. MPREIS Online Supermarkt

a. Art und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, unter Angabe personenbezogener Daten und im Rahmen eines Nutzerkontos (s.o.) Waren zu erwerben. Ihre personenbezogenen Daten in unserem Online Supermarkt werden ausschließlich zum Zweck der Vertragserfüllung (bspw. Bereitstellung des Kundenkontos, Zustellung von Lieferungen, Zahlungsabwicklung, Rückfragen zum Kundenkonto und aufgegebenen Bestellungen) sowie der statistischen Analyse verarbeitet.

Falls Sie ein Konto eines Drittanbieters mit unserem Kundenkonto verknüpfen (z.B. Facebook, Google), erhalten wir darüber hinaus Informationen von diesen Konten (z. B. Freunde oder Kontakte). Bitte informieren Sie sich über die dort geltenden Datenschutzrichtlinien bzw. -erklärungen sowie die möglichen Einstellungen in diesen Konten. Wir erhalten nur die von Ihnen dort freigegeben Informationen.

Wir erheben, speichern und verarbeiten ferner Ihre personenbezogenen Daten um Ihre Bestellung durchführen zu können, dabei handelt es sich um folgende personenbezogene Daten:

  • Abstellgenehmigungen
  • Lieferhinweise
  • Bestellte Artikel
  • Gewünschte Lieferzeiten
  • Lieferadresse (bei Abweichen von Rechnungsadresse)

Im MPREIS Online Supermarkt werden keine Daten zu Ihren Zahlungsmitteln gespeichert. Es erfolgt eine Weiterleitung zu unabhängigen Dienstleistern, die von MPREIS den Rechnungsbetrag sowie Ihre Bestellnummer übermittelt bekommen.

b. Rechtsgrundlage

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (vgl. § 4 3. a.), die zur Erfüllung eines mit uns geschlossenen Kaufvertrages erforderlich sind, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

c. Speicherdauer

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

Hat eine Nichtbereitstellung von personenbezogenen Daten eine Auswirkung?

Die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten kann unterschiedliche Folgen haben. Grundsätzlich können wir ohne Ihre personenbezogenen Daten die angeführten Services der Website (Kontaktanfragen, Übermittlung Werbemittel, Gewinnspiel, Online Bewerbung) nicht bearbeiten. Für eine Bestellung im Online Supermarkt ist die zur Verfügungsstellung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen einer Registrierung nicht notwendig. Ausschließlich jene im Rahmen der Bestellung sind notwendig um den Vertrag abzuschließen.

 

Werden personenbezogene Daten weitergegeben?

Zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, die Zusammenarbeit unterscheidet sich nach angebotenem Service:

1. Bereitstellung des Internetangebots

Für den Versand unserer Werbemittel erfolgt eine Übermittlung an Auftragsverarbeiter innerhalb der EU im Rahmen der oben beschriebenen erfassten Daten. Die Softwaredienstleister und Agenturen erhalten diese Daten für Werbemaßnahmen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen.

Die Auftragsverarbeiter haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen durch den Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrages gemäß Art. 28 DSGVO uns gegenüber verpflichtet.

2. MPREIS Online Supermarkt

Im Rahmen der Betreibung unseres Onlineshops werden Daten an folgende Auftragsverarbeiter innerhalb der EU weitergegeben:

  • Zahlungsdienstleister (wir speichern keine Bankdaten), um den Einkaufspreis abzubuchen
  • Softwaredienstleister zum Betrieb des Onlineshops
  • Softwaredienstleister und Agenturen für Werbemaßnahmen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen
  • Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen
  • Softwarelösung für das Kundenmanagement

Die Auftragsverarbeiter haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen durch den Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrages gemäß Art. 28 DSGVO uns gegenüber verpflichtet.

 

Welche Rechte haben die Nutzerinnen und Nutzer der Webseiten sowie des MPREIS Online Supermarkts?

Aus der DSGVO ergeben sich für Sie als Betroffener einer Verarbeitung personenbezogener Daten die folgenden Rechte:

  • Gemäß Art. 15 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Sie können insbesondere Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, über eine Übermittlung in Drittländer oder an internationale Organisationen sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.
  • Gemäß Art. 16 DSGVO können Sie unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
  • Gemäß Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • Gemäß Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, wir die Daten nicht mehr benötigen und Sie deren Löschung ablehnen, weil Sie diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Das Recht aus Art. 18 DSGVO steht Ihnen auch zu, wenn Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
  • Gemäß Art. 20 DSGVO können Sie verlangen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder Sie können die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen.
  • Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO können Sie Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die auf dieser Einwilligung beruhende Datenverarbeitung für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
  • Gemäß Art. 77 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at) zu beschweren.

Bei Fragen können Sie sich gerne an obenstehenden Kontakt bei der MPREIS Warenvertriebs GmbH wenden.

 

Widerspruchsrecht

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im Fall der Direktwerbung besteht für Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das von uns ohne Angabe einer besonderen Situation umgesetzt wird.

 

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten gesichert?

Die MPREIS Warenvertriebs GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

 

Können Sie eine Einwilligung für Werbemittel (Newsletter) widerrufen?

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Webseiten Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten sowie Ihre Einwilligung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Überdies verarbeiten wir grundsätzlich keine personenbezogenen Daten minderjähriger Personen. Mit der Abgabe Ihrer Einwilligung bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Im Falle eines Widerrufs der Einwilligung werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet.

Mittels des Widerrufs der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen per Link im Newsletter, mittels E-Mail bzw. Brief widerrufen. Für diesen wenden Sie sich an obenstehenden Kontakt bei der MPREIS Warenvertriebs GmbH.

 

Wann werden auf den Webseiten und dem Online-Supermarkt Cookies eingesetzt?

Wir setzten auf unserer Webseite Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von uns an den Browser Ihres Endgeräts gesendet und dort gespeichert werden. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz technisch notwendiger Cookies nicht angeboten werden. Andere Cookies ermöglichen uns hingegen verschiedene Analysen. Im MPREIS Online Supermarkt finden Sie jedoch eine große Auswahl an Lebensmitteln, Getränken und Drogeriewaren. Um Ihnen dabei zu helfen, unser Sortiment zu entdecken und großartige Inspirationen für Ihren Einkauf zu finden, zeigen wir Ihnen personalisierte Inhalte an, die wir auf Basis der über Sie erhaltenen Informationen auswählen. Wenn wir beispielsweise feststellen, dass Sie gerne Bio-Produkte kaufen, empfehlen wir Ihnen neue Bio-Produkte, die Sie vielleicht interessieren, und zeigen Ihnen Werbung zum Thema Bio in Tirol an. Für die Empfehlung von Produkten und Rezepten, Themen oder Kategorien wollen wir Ihre Aktivitäten auf unserer Website sowie Ihre bisher getätigten Einkäufe und von Ihnen bekannt gegebene Interessensgebiete analysieren. Cookies sind beispielsweise in der Lage, den von Ihnen verwendeten Browser bei einem erneuten Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen und verschiedene Informationen an uns zu übermitteln. Mithilfe von Cookies können wir unter anderem unser Internetangebot für Sie nutzerfreundlicher und effektiver gestalten, indem wir etwa Ihre Nutzung unserer Webseite nachvollziehen und Ihre bevorzugten Einstellungen feststellen. Sofern Dritte über Cookies Informationen verarbeiten, erheben diese die Informationen direkt über Ihren Browser. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie können keine Programme ausführen und keine Viren enthalten. 

Drittanbieter Cookies sind Datensätze in Textform, die bei dem Besuch einer Website im Browser bzw. auf dem Computer des Nutzers hinterlegt werden. Sie werden nicht vom Betreiber der Website selbst, sondern von einem Drittanbieter eingesetzt. Anders als die First Party Cookies können diese von dem Anbieter der Third Party Cookies ausgelesen werden. Über Third Party Cookies ist es möglich, die Zahl der Seitenaufrufe, die Dauer eines Website-besuchs oder die aufgerufenen Websites zu ermitteln.

Auf unserer Webseite werden verschiedene Arten von Cookies verwendet, deren Art und Funktion nachfolgend näher erläutert wird.

  • Essentielle Cookies:

Diese Cookies werden aus technischen Gründen benötigt, damit Sie unsere Webseite besuchen und von uns angebotene Funktionen nutzen können. Dies bezieht sich beispielsweise auf folgende Anwendungen: Warenkorb-Cookies, die Sprachauswahl auf der Webseite. Außerdem tragen diese Cookies zu einer sicheren und vorschriftsgemäßen Nutzung der Webseite bei.

  • Funktionelle Cookies:

Mit Hilfe dieser Cookies ist es uns möglich, eine Analyse der Webseitennutzung durchzuführen und die Leistung und Funktionalität unserer Webseite zu verbessern. Es werden etwa Informationen darüber erfasst, wie unsere Webseite von Besuchern genutzt wird, welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden, oder ob auf bestimmten Seiten Fehlermeldungen angezeigt werden.

  • Cookies für Marketing und Soziale Medien:

Werbe-Cookies (dritter Anbieter) ermöglichen es, Ihnen verschiedene Angebote anzuzeigen, die Ihren Interessen entsprechen. Über diese Cookies können die Webaktivitäten der Nutzer über einen längeren Zeitraum hinweg erfasst werden. Die Cookies erkennen Sie möglicherweise auf verschiedenen von Ihnen verwendeten Endgeräten.

a. Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von sogenannten technisch notwendigen Cookies ist unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Sie für diesen Zweck nicht mehr notwendig sind, insbesondere bei Deaktivierung der Cookies. Für technisch nicht notwendige Cookies bzw. sogenannte Drittanbieter-Cookies benötigen wir Ihre Einwilligung. Falls Sie uns auf Grundlage eines von uns auf der Webseite erteilten Hinweises („Cookie-Banner“) Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt haben, richtet sich die Rechtmäßigkeit der Verwendung zusätzlich nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

b. Speicherdauer

Sobald die über die Cookies an uns übermittelten Daten für die Erreichung der oben beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden diese Informationen gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

c. Ablehnung von Cookies

Für den Fall, dass Sie den Einsatz von Cookies für die Zukunft ablehnen, die wir nur auf der Grundlage Ihrer Einwilligung einsetzen dürfen, wird diese Einstellung übernommen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie möglicherweise nicht mehr alle Funktionen unserer Webseite nutzen können, wenn Sie Cookies durch Ihre Browsereinstellungen oder unmittelbar auf unserer Webseite deaktivieren. Falls Sie Cookies von Drittanbietern löschen möchten, können Sie dies für die bisherigen Sessions nur über Ihre Browsereinstellungen vornehmen.

Hier haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen: Datenschutzeinstellungen anpassen

 

Welche weiteren Tracking- und Analysetechnologien werden auf den Webseiten bzw. dem MPREIS Online Supermarkt eingesetzt?

Wir nutzen Tracking- und Analysetools um eine fortlaufende Optimierung und bedarfsgerechte Gestaltung unserer Webseite sicherzustellen. Mit Hilfe von Tracking-Maßnahmen ist es uns auch möglich, die Nutzung unserer Webseite durch Besucher statistisch zu erfassen und unser Onlineangebot mit Hilfe der dadurch gewonnenen Erkenntnisse für Sie weiterzuentwickeln. Der Einsatz der nachfolgend beschriebenen Tracking- und Analysetools ist durch gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung zur Verwendung von Cookies) gerechtfertigt. Der nachfolgenden Beschreibung der Tracking- und Analysetools lassen sich auch die jeweiligen Verarbeitungszwecke und die verarbeiteten Daten entnehmen.

 

1. Hotjar

Die Websiten nutzen Funktionen des Webdienstes Hotjar, betrieben durch die Hotjar Ltd (Level 2, St Julian’s Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian’s STJ 1000, Malta).. Hotjar verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Hotjar übertragen und dort gespeichert. Hotjar ist ein Analyse- und Feedback-Service, der das Nutzerverhalten anonym verstehen und interpretieren soll, ohne einzelne Nutzer persönlich zu identifizieren. Website-Besuchern wird eine eindeutige Benutzer-ID zugewiesen, damit Hotjar die zurückkehrenden Besucher verfolgen kann, ohne auf persönliche Informationen angewiesen zu sein. Hotjar verfügt über verschiedene automatische Unterdrückungsfunktionen, die beim Aufzeichnen der User-Sessions zur Anwendung kommen. Die Daten werden im Browser des Besuchers clientseitig unterdrückt, was bedeutet, dass persönlich identifizierbare Informationen niemals die Hotjar-Server erreichen und die Sitzung privat gehalten wird.

Sie können der Verwendung von Hotjar widersprechen. Eine Anleitung liegt unter https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out vor.

Weitere Informationen über Hotjar Ltd. und über das Tool Hotjar finden Sie unter:
https://www.hotjar.com

Die Datenschutzerklärung der Hotjar Ltd. finden Sie unter:
https://www.hotjar.com/privacy/

 

2. Google Analytics

Auf dieser Webseite wird Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited Google Building Gordon House,4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“), genutzt. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise über Zeit, Ort und Häufigkeit Ihrer Benutzung dieser Webseite, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Bei der Verwendung von Google Analytics ist es nicht ausgeschlossen, dass die von Google Analytics gesetzten Cookies neben der IP-Adresse auch weitere personenbezogene Daten erfassen können. Wir weisen Sie darauf hin, dass Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen wird, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Die durch Cookies erzeugten Informationen wird Google im Auftrag des Betreibers dieser Webseite benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Webseitenbenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nach eigenen Angaben nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können eine Speicherung von Cookies generell durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die von Google Analytics gesetzten Cookies neben der IP-Adresse weitere personenbezogene Daten erfassen können. Um zu verhindern, dass Informationen zu Ihrer Nutzung der Webseite durch Google Analytics erfasst und an Google Analytics übertragen werden, können Sie unter folgendem Link ein Plugin für Ihren Browser herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Dieses Plugin verhindert, dass Informationen zu Ihrem Besuch der Webseite an Google Analytics übermittelt werden. Eine anderweitige Analyse wird durch dieses Plugin nicht unterbunden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie das oben beschriebene Browser-Plug-In bei einem Besuch unserer Webseite über den Browser eines mobilen Endgeräts (Smartphone oder Tablet) nicht benutzen können. Bei der Nutzung eines mobilen Endgeräts können Sie die Erfassung Ihrer Nutzungsdaten durch Google Analytics durch das Anklicken des folgenden Links verhindern: <ahref="javascript:gaOptout()">Google Analytics deaktivieren</a >.

Durch das Anklicken dieses Links wird ein sogenanntes Opt-out Cookie in Ihren Browser gesetzt. Dieses verhindert, dass Informationen zu Ihrem Besuch der Webseite an Google Analytics übermittelt werden. Bitte beachten Sie, dass das Opt-out Cookie nur für diesen Browser und nur für diese Domain gültig ist. Wenn Sie die Cookies in diesem Browser löschen, wird auch das Opt-out Cookie gelöscht. Um die Erfassung durch Google Analytics weiterhin zu verhindern, müssen Sie den Link erneut anklicken. Die Nutzung des Opt-out Cookies ist auch als Alternative zu obigen Plug-In bei der Nutzung des Browsers auf Ihrem Computer möglich.

Um den bestmöglichen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, wurde Google Analytics auf dieser Webseite um den Code „anonymizeIp“ erweitert. Dieser Code bewirkt, dass die letzten 8 Bit der IP-Adressen gelöscht werden und Ihre IP-Adresse somit anonymisiert erfasst wird (sog. IP-Masking). Ihre IP-Adresse wird dabei von Google grundsätzlich schon vor der Übertragung innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO bzw. nach Art. 49 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Wir möchten Sie zudem darüber informieren, dass am 16.7.2020 das EU-US Privacy Shield Abkommen vom Europäischen Gerichtshof für unzulässig erklärt wurde. Seitdem erfolgt die Übermittlung an die Google LLC auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung unter Aufklärung über die mit einer Übermittlung in die USA verbundenen Risiken. Hierzu weisen wir Sie auf die nach unserem aktuellen Informationsstand bestehenden Risiken hin: US-Behörden können zur Strafverfolgung auf Basis des Electronic Communications Privacy Act of 1986 (ECPA) ohne richterliche Überprüfung Zugriff auf Cloud-Speicher erlangen. Zudem können US-Geheimdienste auf Basis des USA PATRIOT Act zur Terrorbekämpfung auf Cloud-Speicher zugreifen. Soweit Daten an sonstige Drittstaaten ohne Angemessenheitsbeschluss der EU Kommission übermittelt werden, weisen wir darauf hin, dass diese Datenübermittlung mit einem Risiko für Sie verbunden sein kann, dass Sie weder Einfluss auf die Verarbeitung oder Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nehmen können, noch Ihre in der DSGVO zugesicherten Rechte als Betroffener bzgl. dieser Datenverarbeitung durchsetzen können

 

3. Google Ads Remarketing

Die Webseiten und der MPREIS Online Supermarkt nutzen die Remarketing-Funktion im Rahmen des Google Ads-Dienstes.

Mit dieser Remarketing-Funktion können wir Nutzern, die unsere Webseite oder unseren Online Supermarkt besucht haben, auf anderen Webseiten innerhalb des Google Werbenetzwerkes (entweder auf Google selbst oder auf YouTube, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Webseiten) interessensspezifische Werbeanzeigen präsentieren. Das bedeutet, dass wir mittels der Remarketing-Funktion den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Webseiten bzw. unseres Online Supermarktes auf anderen Webseiten zielgerichtete Werbung (basierend auf ihren Interessen) anzeigen können.

Hierfür wird die Interaktion der Nutzer auf unseren Webseiten bzw. unseres Online Supermarktes analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat. Hierfür speichert Google eine Zahl in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Webseiten im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese als “Cookie” bezeichnete Zahl werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Diese Zahl dient zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Endgerät und nicht zur Identifikation einer Person, personenbezogene Daten werden nicht gespeichert.

Wenn Sie die Nutzung von Cookies oder Gerätekennungen durch Google deaktivieren möchten, können Sie dies in unter folgendem Link tun: http://www.google.com/settings/ads

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative aufrufen (http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp) oder die Nutzung der Gerätekennungen über die Geräteeinstellungen verwalten (Anleitung: https://support.google.com/ads/answer/1660762#mob). Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html.

 

4. Facebook Remarketing /Retargeting

Auf den Webseiten und im MPREIS Online Supermarkt sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Website besuchst, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt.

Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren (https://www.facebook.com/settings/?tab=ads).

 

5. Chatvisor Customer Service

Diese Webseite verwendet die Chatvisor Customer Service Suite ("Chatvisor"), eine Technologie der Chatvisor GmbH (www.chatvisor.com). Chatvisor ermöglicht Co-Browsing, Live Chat, Chatbots, Webcalling und weitere komplementäre Funktionen auf dieser Webseite. Wir nutzen Chatvisor zum Zweck, unseren Kunden ein bestmögliches Beratungs- und Supporterlebnis auf dieser Webseite und den zugehörigen Services zu bereiten. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen dieser auf Art. 6 (1) a) DSGVO [KN6] beruhenden Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten zu widerrufen. Falls Sie die Verarbeitung widerrufen, eine Kopie Ihrer Daten anfordern, eine Korrektur vornehmen oder löschen lassen möchten, kontaktieren Sie uns bitte zuerst oder sekundär Chatvisor, unter privacy@chatvisor.com.

 

6. Co-Browsing

Co-Browsing ist eine web-basierte, downloadfreie Screensharing-Technologie. Sofern der Nutzer zustimmt, ermöglicht es Chatvisor einem autorisierten und geschulten Mitarbeiter unseres Unternehmens, sich mit der Nutzersitzung auf der Webseite zu verbinden. Wenn sich Mitarbeiter verbinden, hilft es ihnen das Nutzeranliegen besser zu verstehen, um schneller gezieltere Lösungen zu finden. Durch Co-Browsing kommt es zur laufenden Übertragung und Verarbeitung folgender Informationen: Mausbewegungen, Scrollverhalten, Klicks, Formulareingaben (sensible Eingaben werden standardgemäß von der Übertragung ausgeschlossen), Position auf der Webseite, besuchte Unterseiten, Zeit auf Seite, Browser, Betriebssystem, Typ des Engeräts, Bildschirmauflösung, anonymisierte IP-Adresse, Ort des Zugriffs (Stadt/Nation). Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6(1) a) DSGVO nach Einwilligung des Nutzers.

 

7. Desktop Co-Browsing

Desktop Co-Browsing ist eine downloadfreie Screensharing-Technologie. Sofern der Nutzer zustimmt, ermöglicht es Chatvisor einem autorisierten und geschulten Mitarbeiter unseres Unternehmens, sich mit dem Desktop des Nutzers zu verbinden. Wenn sich Mitarbeiter verbinden, hilft es ihnen das Nutzeranliegen besser zu verstehen, um schneller gezieltere Lösungen zu finden. Durch Desktop Co-Browsing wird ein Bild-für-Bild-Stream (Video) erzeugt. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage es Art. 6 (1) a) DSGVO nach Einwilligung des Nutzers. Datenschutzerklärung für Rechnungskauf Ergänzende Hinweise zur Datenschutzerklärung für Kauf auf Rechnung, per Ratenzahlung und direkter SEPA-Lastschrift von MPREIS Warenvertriebs GmbH finden Sie HIER.

 

Angemessene Garantien bei Übermittlung in Drittstaaten

Sämtliche Empfänger in Drittstaaten verfügen grundsätzlich über geeignete Garantien zur Einhaltung des Datenschutzes (z.B., Binding Corporate Rules, EU-Standardvertragsklauseln).
Für eine Datenübermittlung in die USA existieren unter Umständen aktuell keine geeigneten Garantien. Daraus folgen Einschränkungen des Schutzes personenbezogener Daten, die sich daraus ergeben, dass die amerikanischen Behörden nach dem Recht der USA auf solche Daten, die aus der EU in die USA übermittelt werden, zugreifen und sie verwenden dürfen, nicht dergestalt geregelt sind, dass damit Anforderungen erfüllt würden, die den im EU-Recht nach dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit bestehenden Anforderungen der Sache nach gleichwertig wären, da die auf die amerikanischen Rechtsvorschriften gestützten Überwachungsprogramme nicht auf das zwingend erforderliche Maß beschränkt sind. Hierauf weisen wir Sie an entsprechender Stelle im Rahmen der Cookie-Einwilligung hin.

Hyperlinks

Auf unserer Webseite befinden sich sog. Hyperlinks zu Webseiten anderer Anbieter. Bei Aktivierung dieser Hyperlinks werden Sie von unserer Webseite direkt auf die Webseite der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u. a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf diesen Webseiten Dritter übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte direkt auf diesen Webseiten.

 

 

Version 2.3, 18.12.2020