Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
Rezept aus dem MPREIS Weinmagazin 2021

Kalbsfilet mit bunten Zoodles

Ein wunderbar leichtes Rezept für einen wunderbar leichten Wein.

Zutaten

ca. 700 g Kalbsfilet
500 g Karotten, am besten bunt
2 Zucchini
Gemüsefond
Olivenöl

Zubereitung

  1. Backofen auf 100 °C vorheizen. Kalbsfilet in Scheiben schneiden. Kurz in Olivenöl anbraten, dann mit Alufolie bedeckt im Ofen ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Gemüse mit dem Spiralschneider zu Zoodles verarbeiten. Gemüsefond erhitzen, wenn nötig salzen, zuerst die Karotten, dann die Zucchini zugeben und kurz garen. Das Gemüse sollte al dente sein.
  3. Pfanne mit Gemüsefond angießen und zu einer leichten Sauce einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kalbsfilets mit Zoodles anrichten und mit der Sauce übergießen.

Weinempfehlung zu diesem Gericht
TIPP VON UNSEREM SOMMELIER

Leichte Küche, leichter Wein. Selbst beim Vernatsch ist heute ein Alkoholgehalt von 13 % keine Seltenheit. Der BIO vom BERG Vernatsch bleibt der Charakteristik dieses universellen Tischweins treu und passt sehr gut zum zarten Kalbsfilet und den elegant zubereiteten Zoodles. Vernatsch sollte immer recht kühl serviert werden!