10% auf Kaffee sparen
Jetzt Coupon-Code einlösen
Jetzt einkaufen
Blick ins MPREIS Regionalmagazin 2022

No-Bake Cheesecake

New York Style

Diese trendige Tortenkreation kommt ganz ohne Backen aus, auch wenn der Aufwand dadurch nicht unbedingt geringer ist. Für den Fruchtspiegel kann man heimische Beeren wie Heidelbeeren, Himbeeren oder Brombeeren je nach Vorliebe verwenden. Wir haben uns für eine Beerenmischung entschieden. 

  • Zubereitung: 15 Minuten
  • Menge: 12 Stück
© MPREIS

Zutaten

Boden: 

200 g Vollkorn-Butterkekse 

100 g Butter 

 

Creme: 

500 g Jeden Tag BIO Frischkäse natur, Doppelrahmstufe 

200 g Naturfair Vollmilchjoghurt (3,5 % Fett) 

130 g BIO vom BERG Bio-Schlagrahm 

150 g feiner Zucker 

2 Päckchen Vanillezucker  

Saft einer Zitrone 

1 Tl Zitronenzesten  

7 Blatt Gelatine 

 

Fruchtspiegel: 

550 g Beeren nach Wahl, frisch oder tiefgekühlt 

50 g feiner Zucker 

4 Blatt Gelatine 

Zubereitung

  1. Butterkekse fein zerbröseln, Butter schmelzen und mit den Keksbröseln verrühren. Masse gleichmäßig auf dem Boden der Springform verteilen, fest andrücken und kühlstellen. 
  2. Gelatine einweichen, inzwischen Schlagrahm schaumig schlagen und mit allen anderen Zutaten (außer der Gelatine) gut verrühren. 
  3. Gelatine ausdrücken und in einem Topf vorsichtig erwärmen, bis sie geschmolzen. Nacheinander drei El der Frischkäsemasse zügig und gründlich in die flüssige Gelatine unterrühren. Diese Gelatinemasse mit dem Handmixer unter mit der restlichen Frischkäsemasse verrühren. 
  4. Creme in die Springform füllen, die Form einige Male auf die Arbeitsfläche schlagen, damit Luft entweicht und die Oberfläche eben ist. Den Kuchen nun mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen. 

 

Fruchtspiegel: 

  1. Beeren mit Zucker aufkochen, bis sie weich sind. Dann vom Herd nehmen, pürieren und noch heiß durch ein nicht zu feines Sieb streichen.  
  2. Gelatine einweichen, ausdrücken und erwärmen. Sobald sie geschmolzen ist, mit dem leicht abgekühlten Beerenmus gründlich verrühren. 
  3. Fruchtspiegel auf dem Kuchen verteilen und den Cheesecake mehrere Stunden, am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. 

Tipp: Für die richtige Verarbeitung der Gelatine bitte die Anleitung auf der Verpackung beachten. Damit sich der Kuchen gut aus der Form löst, erwärmt man diese rundherum leicht mit einem Fön.