Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
MPREIS

MPREIS verzeichnet starkes Wachstum im digitalen Supermarkt

Völs, 13. August 2021

Viele Kundinnen und Kunden entdeckten während des Lockdowns erstmals die Vorteile des digitalen Lebensmitteleinkaufs. Für Betriebe und Büros ist der praktische Service besonders attraktiv.

 

Seit 100 Jahren ist das Tiroler Familienunternehmen MPREIS ein Fixstern im Lebensmittelhandel und seit jeher für Innovation und Kundennähe bekannt. Da überrascht es wenig, dass bereits die Gründerin Therese Mölk eine Zustellung des Wocheneinkaufs anbot. Seit vielen Jahren ist das Einkaufen im beliebteste Supermarkt Tirols auch online möglich. Mit dem neuen Webshop mpreis.at ist vieles noch einfacher und bequemer geworden. Seit Mai ist der Online-Supermarkt voll in den Webauftritt des Unternehmens integriert. Die verbesserte Suchfunktion bietet Filter wie bio, aus Tirol, glutenfrei, laktosefrei, vegan oder aus fairem Handel. Im digitalen Schaufenster lässt sich die Verfügbarkeit der einzelnen Produkte im Wunschmarkt überprüfen oder gleich online bestellen. Die ersten drei Lieferungen sind gratis, ab einem Einkauf von 100 € fällt ohnehin keine Gebühr an. Das ist vor allem für Business Kunden interessant, denn selbst bei einer kleinen Belegschaft kommt man schnell auf den Mindestbestellwert.

Die Vorteile sprechen für sich

Immer mehr Büros, größere und kleinere Unternehmen nutzen den praktischen Service. Denn MPREIS bietet von Verbrauchsmaterial bis zu Lebensmitteln sowie den hauseigenen Fertiggerichten von I LIKE alles, was man im Arbeitsalltag braucht. Mitarbeiterinnen müssen nicht mehr während der Arbeitszeit Einkäufe erledigen oder einen Teil ihrer Pausenzeiten opfern. „Mit dem MPREIS Onlineshop ist alles viel weniger aufwändig“, so Gabriele Adelsberger vom Montessori Kindergarten des Vereins Brückenpfeiler. „Wir wollen regional einkaufen und legen Wert auf gute Qualität. Die Arbeit mit Lebensmitteln gehört zu unserem pädagogischen Alltag, wir kochen ja auch mit den Kindern. Mit der einfachen Bestellung und Lieferung aus dem Onlineshop bleibt uns mehr Zeit für unsere eigentliche Arbeit“, so die Stellvertretende Obfrau des Vereins. Auch in der Innsbrucker Klinik weiß man den Service zu schätzen. Leitende Stationsschwester Marion Frank bestellt etwa Jause für die Mitarbeiter*innen ihrer Station auf mpreis.at. „Im Klinikalltag hat man wirklich schon genug zu tun. Gleichzeitig sind die kleinen gemeinsamen Auszeiten wichtig. Mit dem Onlineshop ist das ganz unkompliziert und spart viel Zeit.“

Nur zwei Online-Supermärkte in Westösterreich

Was viele nicht wissen: MPREIS ist neben dem REWE Konzern der einzige Supermarkt, der in Westösterreich liefert. Das Liefergebiet umfasst neben Tirol auch Salzburg und Oberösterreich. Mit dem speziellen Angebot aus vielen regionalen Produkten, exklusiven Bio-Erzeugnissen von BIO vom BERG und dauerhaft günstigen Artikeln, etwa der beliebten Marke Jeden Tag, ist mpreis.at im vergangenen Jahr stärker gewachsen als der E-Commerce in Österreich allgemein. Viele Kundinnen und Kunden, die während der Einschränkungen des öffentlichen Lebens erstmals online eingekauft haben, möchten die Vorteile nicht mehr missen und sind dem Onlineshop treu geblieben.

Vorteile des digitalen Einkaufs:

  • digitaler Einkaufszettel mit vielen Funktionen
  • Zeitersparnis
  • regelmäßig benötigte Waren sind leicht wiederbestellbar
  • bequeme Lieferung
  • Produkte leicht auffindbar
  • verlässlicher Lieferservice
  • praktische Zahlungsmöglichkeiten

 

Über MPREIS

Über 150.000 Menschen vertrauen täglich auf die Produkt- und Preisvielfalt von MPREIS. Der Lebensmittelhändler modernen Zuschnitts ist mit über 277 emotional ästhetischen Märkten in der Alpenregion vertreten. Mit den Wurzeln in Tirol bewegt sich das verantwortungsbewusste Familienunternehmen stets im Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation. Dies spiegelt sich sowohl im Sortiment als auch in der Architektur der Märkte wider. MPREIS und den über 6.100 MitarbeiterInnen ist es wichtig, mit regionalen Produkten und internationalen Trends die vielfältigsten Wünsche der KundInnen zu erfüllen.

 

Redaktionelle Rückfragen richten Sie bitte an presse@mpreis.at


Pressetext PDF
Foto 01 Onlinebestellung bei MPREIS

Bildrechte:  ©MPREIS