Menü
  • MPREIS

    Völs, 28. August 2019

    Der bessere G’spritzte

    Der BIO vom BERG Apfelsaft gespritzt vereint das Beste von beiden Seiten des Brenners zu einem erfrischenden Sommerdrink: Vinschgauer Bio-Äpfel und Mineralwasser aus dem Tiroler Unterland.

    Selbst relativ einfache Produkte sind oft gar nicht so einfach umzusetzen, besonders wenn der Qualitätsanspruch ungewöhnlich hoch liegt und unmittelbar in der Region produziert werden soll. Lange Vorarbeit war nötig, um diesen gespritzten Apfelsaft in Bio-Qualität und in einer praktischen Recyclingflasche auf den Markt zu bringen. Dabei hat BIO vom BERG bereits jahrelange Erfahrung mit Apfelsaft. Der reine Bio-Apfelsaft aus Äpfeln aus dem Tiroler Oberland in der Literflasche gehört seit Jahren zu den beliebtesten Produkten der Marke. So beliebt, dass die Mengen keinesfalls auch noch für eine gespritzte Variante gereicht hätten. Wie schon öfter in der Erfolgsgeschichte der Marke der Tiroler Bio-Bergbauern lag die Lösung in einer Kooperation mit Südtirol.

    Zusammenarbeit mit Partnern aus der Region

    Eine der Schwierigkeiten in der Umsetzung lag im Wunsch, mit regionalen Partnern zusammenzuarbeiten, um die Transportwege möglichst kurz zu halten. Als Partner für die Abfüllung fand sich die Privatquelle Gruber aus Brixlegg. Hier wird natürliches Mineralwasser abgefüllt und zu einer großen Palette von Limonaden und innovativen Getränken verarbeitet. Eine der Herausforderungen lag in der Vorgabe, unbedingt naturtrüben Direktsaft, statt Saftkonzentrat zu verwenden. Bei diesem reinen Naturprodukt treten natürliche Schwankungen bei Zuckergehalt und Trübung auf, die für Schwierigkeiten bei einem einheitlichen Produkt sorgen. Hier kam wiederum die große Expertise der Südtiroler VOG aus Leifers ins Spiel. Hier wird Obst in großem Stil zu Säften und anderen Produkten verarbeitet. Eine besondere Kompetenz liegt in der Verwertung von Früchten, die nicht als Tafelobst vermarktet werden können. Durch die Zusammenarbeit mit der VOG ist es möglich, den gespritzten Bio-Apfelsaft ganzjährig je nach Nachfrage herzustellen.

    Flasche aus neuartigem Recyclingmaterial

    Die Problematik rund um Plastik beschäftig derzeit Konsumenten ebenso wie Produzenten. Während der unverdünnte Bio-Apfelsaft in der 1 Liter Glasflasche auf den Markt kommt, wäre Glas kein geeignetes Material für die kleine Flasche für unterwegs gewesen. Die Lösung konnte in einer 100% recycelten PET Flasche gefunden werden. Dieses neuartige Material mit dem Namen rePET wird aus bereits benutzten PET-Flaschen hergestellt, die zu einem Granulat zerkleinert, gereinigt und schließlich zu neuen Flaschen verarbeitet werden. Der frisch-fruchtige Bio-Drink aus 60% Apfelsaft und Mineralwasser in der praktischen Halbliter-Flasche ist wie alle BIO vom BERG Produkte exklusiv in allen MPREIS Märkten erhältlich.


    Redaktionelle Rückfragen richten Sie bitte an: Mag. (FH) Julia Haslwanter, MA; julia.haslwanter@mpreis.at; +43 503211 - 4236


    Pressetext
    Foto 01: BIO vom BERG Apfelsaft gespritzt
    Foto 02: BIO vom BERG Apfelsaft gespritzt
    Foto 03: BIO vom BERG Apfelsaft gespritzt