Menü
  • T&G

    Völs, 10. April 2019

    Neuer T&G in der Bachlechnerstraße 

    Am 10. April eröffnet der größte T&G Markt in der Innsbrucker Bachlechnerstraße, in den Räumlichkeiten der ehemaligen MPREIS Filiale. Für die bisherigen Kunden ändert sich dabei wenig, denn T&G bietet ein Vollsortiment mit allem für den täglichen Bedarf, jedoch mit vielen zusätzlichen Vorteilen des einzigartigen T&G Konzeptes. Auch das beliebte Baguette Brotfachgeschäft bleibt bestehen.

    T&G - Das sind wir!

    Was vor vielen Jahren als ein Markt für Tiefkühlprodukte und Getränke begonnen hat, beherbergt heute ein großes Sortiment an Artikeln für den täglichen Einkauf. Für Gewerbe- genauso wie für Privatkunden. Ohne Kundenkarte oder sonstige Hürden. Jeder profitiert gleichermaßen von der T&G-Kompetenz in Sachen Nahversorgung und Getränke – zu Tiefstpreisen und in Größtmengen.

    T&G wird immer beliebter

    Das einzigartige Konzept ist in Tirol und den angrenzenden Bundesländern sehr erfolgreich. Immer mehr Kunden entdecken und schätzen das Angebot des sympathischen und unkomplizierten Marktes. Denn T&G ist inzwischen zu einem vollwertigen Supermarkt mit Mehrwert geworden. Neben den zahlreichen Artikeln des täglichen Bedarfs ist T&G jedoch nach wie vor ein Spezialist für Getränke aller Art, mit oder ohne Alkohol. Neben zahlreichen Soft Drinks und hochwertigen Fillern für Cocktails bietet der Markt die ausgesuchten Weine der Vinothek, viele nationale und internationale Spirituosen und vor allem ein sehr großes Angebot an Bierspezialitäten. Besonders aus dem benachbarten Bayern kommt eine große Vielfalt von Bieren, darunter einige Nischenprodukte für Liebhaber und Kenner, die von internationalen Biertypen ergänzt wird. Auch bei den Spirituosen ist T&G immer am Puls der Zeit und bedient Trends wie etwa bei Gin oder Whiskey sowie aktuell bei Rum mit Spitzenprodukten zu unschlagbaren Preisen.

    Viel Platz für die große Auswahl

    Auf der besonders großzügigen Fläche dieser Filiale kommt diese Vielfalt voll zur Geltung. Der neue T&G in der Bachlechnerstraße ist damit deutlich größer als die meisten anderen Filialen. Für die stark frequentierte Lage in Innsbruck ist diese Größe sehr angemessen, besonders was die großzügige Parkplatzsituation betrifft. Gleichzeitig ist der Markt relativ zentral gelegen und auch mit dem Rad gut erreichbar.
    Extra groß ist eine der vielen Stärken von T&G, nämlich was die vorteilhaften XL-Packungen betrifft. Egal ob es für die private Party, die große Familie oder für den Wiederverkauf ist, die Großpackungen aus allen Sortimentsbereichen sind ebenso praktisch wie preisgünstig. Die bisherigen MPREIS Kunden werden auf nichts verzichten müssen, denn mit über 5.000 Artikeln ist auch die Auswahl groß und stellt die vielfältige Nahversorgung sicher. 
    Dazu kommt das Angebot des beliebten Baguette Brotfachgeschäfts, welches für viele Berufstätige und Schüler eine günstige warme Mahlzeit zu Mittag ermöglicht oder die Kaffeepause am Nachmittag versüßt. Denn in der gemütlichen Atmosphäre des Baguettes warten täglich frische Salate vom Buffet, günstige Mittagsmenüs in täglich zwei neuen Varianten, viele handgemachte belegte Brote, Konditoreiwaren und sogar Bio-Brot. So bietet der neue Markt jetzt die Gelegenheit die T&G Welt zu entdecken, ohne auf Gewohntes verzichten zu müssen. 


    Factbox -  T&G Vorteile auf einen Blick: 

    • Unschlagbare Preise 
    • Große Auswahl an Getränken 
    • Viele Bierspezialitäten
    • Brotbackstation
    • selektionierte Vinothek 
    • Nahversorgung für den täglichen Bedarf 
    • XL-Packungen für Großverbraucher
    • Unkomplizierter Einkauf 
    • Keine Mitgliedskarte erforderlich 

     

     

    Redaktionelle Rückfragen richten Sie bitte an: Mag. (FH) Julia Haslwanter, MA; julia.haslwanter@mpreis.at; +43 503211 - 4236


    Pressetext