Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
Ohne Moos viel los

Jetzt neu: 4 Cashless Kassen in Tirol

Wer bei MPREIS bezahlen will, muss kein Geld in die Hand nehmen. In Tirol gibt es jetzt nämlich erstmals im österreichischen Einzelhandel bargeldlose Kassen. Für schnelles, kontaktloses und sicheres Bezahlen.

  • Datum: 09.12.2020
© MPREIS

In insgesamt 4 Filialen starten wir den Versuch und bieten die ersten bargeldlosen Kassen im österreichsichen Einzelhandel an. Und das hat einen einfachen Grund. So soll das Einkaufserlebnis für KundInnen nämlich noch angenehmer werden. Denn der gesamte Zahlvorgang findet kontaktlos statt, was nicht nur für mehr Sicherheit sorgt, sondern auch Zeit spart. Einmalig ist dabei auch, dass die bargeldlose Kassa wie gewohnt von MitarbeiterInnen besetzt ist. Kontaktlose Zahlung bedeutet nämlich nicht, dass wir auch auf den Kontakt mit unseren KundInnen verzichten wollen. Ganz im Gegenteil. Wir bieten weiterhin einen hohen Komfort beim Zahlvorgang, nur ab sofort ohne Kleingeld zählen und Scheine suchen.

Die ersten Cashless-Kassen findest du hier:

  • MPREIS Innsbruck - Innrain 19
  • MPREIS Wattens - Bahnhofstraße 23
  • MPREIS Innsbruck - Kaufhaus Tyrol
  • MPREIS Zirl - Bahnhofstraße 37b

 

© MPREIS
© MPREIS

Mit Geld nicht zu bezahlen.

Schon seit einigen Jahren forciert MPREIS – in Zusammenarbeit mit dem internationalen Zahlungsdienstleister Mastercard – das kontaktlose Bezahlen und hat dabei immer wieder auf innovative Entwicklungen in diesem Bereich gesetzt. Dazu gehört etwa auch die frühzeitige Ausstattung aller Baguette-Filialen mit Bankomat-Terminals, was vor fünf Jahren eine große Umstellung war, mittlerweile aber zum Alltag gehört. Und auch das Geldabheben an den Kassen war eine dieser kleinen Revolutionen, mit denen das Unternehmen etwas mehr Leichtigkeit in das Leben seiner Kund*innen gebracht hat. Dass MPREIS dieses Umdenken im Zahlvorgang schon früh gefördert hat, spätestens heuer hat es sich bezahlt gemacht. Es ist kein Zufall, dass MPREIS gerade 2020 zur bargedlosen Kassa bittet. Wer übrigens noch nicht so vertraut mit der Kartenzahlung ist und den Schein lieber noch wahren möchte, kann das natürlich tun. Die neuen bargeldlosen Kassen ergänzen das Angebot, ersetzen die altbekannte Zahlungsweise aber nicht. Schließlich sollen Kund*innen bei MPREIS in jedem Bereich die beste Auswahl haben.