Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren

Gerupftes Huhn

mit selbstgebackenen Burger-Brötchen

Diese köstliche Abwandlung des amerikanischen Barbecue-Klassikers "Pulled Pork" bietet dir eine erfrischende Abwechslung zu einem gewöhnlichen Burger.
Hier erfährst du, wie du die Hähnchen-Spezialität ganz einfach zubereitest.

  • Menge: ca. 5 Burger
© MPREIS
150g | 16,67€ /kg
150g | 16,67€ /kg
2,50
In den Warenkorb
250g | 9,00€ /kg
250g | 9,00€ /kg
2,25
In den Warenkorb
500ml | 1,90€ /l
500ml | 1,90€ /l
0,95
In den Warenkorb
1000g | 1,80€ /kg
1000g | 1,80€ /kg
1,80
In den Warenkorb
42g | 5,95€ /kg
42g | 5,95€ /kg
0,25
In den Warenkorb
125g | 10,80€ /kg
125g | 10,80€ /kg
1,35
In den Warenkorb
1000g | 1,80€ /kg
1000g | 1,80€ /kg
1,80
In den Warenkorb
6STK | 0,67€ /Pck
6STK | 0,67€ /Pck
3,99
In den Warenkorb
500g | 13,99€ /kg
500g | 13,99€ /kg
7,00
In den Warenkorb
750g | 2,25€ /kg
750g | 2,25€ /kg
1,69
In den Warenkorb
500ml | 4,30€ /l
500ml | 4,30€ /l
2,15
In den Warenkorb
240ml | 6,25€ /l
240ml | 6,25€ /l
1,50
1,99
In den Warenkorb
1STK | 1,29€ /Pck
1STK | 1,29€ /Pck
1,29
In den Warenkorb
330g | 3,91€ /kg
330g | 3,91€ /kg
1,29
1,79
In den Warenkorb

Zutaten

Für die Burgerbrötchen
20 ml Milch
10 g Mehl
90 ml warmes Wasser
½ Würfel Germ
½ Tl Zucker
40 g Butter
250 g Mehl
½ Tl Salz
1 kleines Ei

Zum Bestreichen
1 kleines Ei
1 El Wasser
1 El helle Sesamkörner

Für das gerupfte Huhn
2 Hühnerbrüste (am besten
vom BIO vom BERG Alpenhendl)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 El Weißweinessig
150 ml Barbecue Sauce
1 Tl Senf
1 Tl brauner Zucker
ca. 300 ml Wasser
½ Chinakohl
Salz
3 El Weissweinessig
3 El Olivenöl
1 kleine Salatgurke

So einfach geht's

Burgerbrötchen
Für den Vorteig das warme Wasser mit der Milch mischen, die 10 g Mehl und den Zucker zugeben, den Germ hineinbröckeln und alles vermengen, zudecken und 15 Minuten beiseitestellen.

In der Zwischenzeit die Butter schmelzen und mit den restlichen Zutaten vermengen.

Den Vorteig dazugeben und gut verkneten, eine Kugel formen und zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig in 5 Teile teilen, zu Kugeln formen und auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech nochmals 20 Minuten gehen lassen, den Ofen inzwischen auf 200° C vorheizen.

Das Ei mit 1 El Wasser verquirlen und die Brötchen damit einpinseln, mit Sesam bestreuen und im Ofen ca. 25 Minuten goldgelb backen.

TIPP
Die Buns lassen sich auch sehr gut einfrieren und müssen nach dem Auftauen nur noch einmal kurz im Ofen erhitzt werden.

HUHN
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken, mit 3 El Weissweinessig, Barbecue Sauce, Senf, braunem Zucker und Wasser in einem mittelgrossen Topf vermengen.

Die Hühnerbrüste dazugeben, sie sollten leicht mit der Flüssigkeit bedeckt sein (es kann auch etwas Wasser nachgegossen werden).

Auf mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen, die Flüssigkeit sollte dann auf ca. ein Drittel reduziert sein.

Die Hühnerbrüste herausnehmen und mit der Gabel in Fasern zupfen, dann zurück in die Soße geben und vermengen.

Für das Kraut den Chinakohl waschen und in dünne Streifen schneiden, in einer Schüssel mit Weißweinessig und Olivenöl vermengen, mit Salz abschmecken.

Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden Burgerbrötchen halbieren, zuerst etwas Kraut, dann etwas gerupftes Huhn und nach Belieben 1-2 Gurkenscheiben darauf geben, Deckel aufsetzen und unbedingt mit den Händen essen!