Menü
  • Ostereier mal anders

    Gepickelte Rote Beete Eier

    Ein echter Hingucker - gefärbte Eier sogar ohne Schale.

    © MPREIS

    Zutaten

    10 Eier
    2 mittelgrosse frische rote Beete
    200 ml Weissweinessig
    1 EL Salz

    So einfach geht's

    1. Eier mit Schale in kochendes Wasser geben ca. 8 Minuten kochen. Abschrecken und abkühlen lassen.

    2. Rote Beete entsaften (wer keinen Entsafter hat kann die Beete schälen und in Scheiben schneiden, in ein Glas geben und mit Wasser auffüllen, bis die Beete bedeckt ist)

    3. Eier schälen. Beete-Saft, Essig, Salz und die geschälten Eier in ein großes Glas geben.

    4. Im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

    5. Für die Zubereitung je ein Ei herausnehmen, mit Küchenpapier abtropfen. Die Eier schmecken z.B. herrlich im Salat oder aufgeschnitten zu einem Butterbrot und sind echte Hingucker.

       

    vorheriges Rezept
    nächstes Rezept