Eiskalte Neuheiten:
Tiefkühlprodukte ab jetzt im Onlineshop
Produkte entdecken
H₂ Spezialtanks

H2 Druckbehälter bieten Platz für 700 kg grünen Wasserstoff

MPREIS vertraut bei zentralen Komponenten für sein Wasserstoff-Projekt auf Know-how aus Tirol: Das Tiroler Familienunternehmen APL Apparatebau stellte drei Spezialtanks für die Lagerung des Wasserstoffs her. APL gehört zur Industriesparte der Tiroler Pletzer Gruppe und hat sich in den letzten 50 Jahren zu einem führenden Spezialisten im Komponentenbau für Anlagen zur CO₂-Einsparung entwickelt.

  • Datum: 28.04.2022

Anfang Juni 2021 wurden die insgesamt 130 Tonnen schweren Tanks geliefert – in drei Sonderfahrten von Hopfgarten im Brixental nach Völs bei Innsbruck. Nach der spektakulären Überstellung der Druckbehälter erfolgte die Montage am MPREIS Standort in Völs. Die Spezialtanks dienen der Zwischenlagerung des grünen Wasserstoffs, den MPREIS in seiner Anlage seit März 2022 produziert. In den drei Spezialtanks können insgesamt ca. 700 Kilogramm Wasserstoff gespeichert werden.


© MPREIS
© MPREIS
© MPREIS