Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
mit regionalem Fisch

Räucherfisch
mit Salat von Fenchel, Apfel und Roter Bete

Mit dem frischen Tiroler Fisch aus der Fischzucht Lechaschau eignet sich dieses Gericht perfekt als Vorspeise oder sommerliche Hauptspeise.

  • Menge: für 4 Personen
© MPREIS

Zutaten

300g Räucherfischfilet
2 säuerliche Äpfel
2 Rote Rüben
1 mittlere Fenchelknolle

Für die Marinade:
2 EL Olivenöl
1 TL Zitronensaft
Prise Zucker
1 TL Dijonsenf
2 EL Crème Fraiche
Salz, Pfeffer

So einfach geht's

Rote Rüben bissfest kochen, abkühlen lassen, schälen und in feine Scheiben schneiden.

Zutaten für die Marinade verrühren, eventuell mit Wasser verdünnen.

Fenchel waschen, vierteln, den Strunk entfernen, in feine Streifen schneiden.

Apfel schälen, entkernen, in feine Stifte schneiden, mit den Fenchelstreifen ca. 30 Minuten marinieren.

Auf dem Teller Scheiben von Roter Rübe anrichten, darauf 1 – 2 Esslöffel Apfel-/Fenchelsalat geben. Das Räucherfischfilet in grobe Stücke zupfen, auf den Salat legen, mit übriger Marinade beträufeln.

Dazu passt ein feiner Prosecco aus der MPREIS Vinothek: