10 Euro für dich & deine Liebsten:
Jetzt Freund*innen einladen
Mehr erfahren
YOUR PARTNER IN CRIME

Krimifest Tirol bei Baguette

Am 20. Oktober ist es wieder so weit und es wird spannend. Fünf ausgewählte Baguette Filialen werden im Zuge des Krimifests Tirol zum Schauplatz von spektakulären Kriminalfällen und Mörderjagden.

© MPREIS

Sei hautnah mit dabei, wenn renommierte Krimiautoren ihre Meisterwerke präsentieren. Dabei gibt's zur Stärkung der Nerven für jeden Besucher ein reichhaltiges Frühstück.

 

Am Sonntag den 20. Oktober 2019 lesen in den folgenden fünf Baguette Filialen diese Krimiautoren:

  • Baguette Ötztal-Bahnhof (Ötztaler Höhe 1)

Es liest: Bernhard Aichner - liest gemeinsam mit Florian Eisner aus seinem neuen Thriller "der fund"

Frühstück ab 09:00 Uhr / Lesung ab 10:00 Uhr

  • Baguette Lienz (Beda Weber Gasse 1a)

Es liest: Herbert Dutzler

Frühstück ab 09:00 Uhr / Lesung ab 10:00 Uhr

  • Baguette Weer (Nusspuite 2)

Es liest: Tatjana Kruse

Frühstück ab 09:00 Uhr / Lesung ab 10:00 Uhr

  • Baguette Brixlegg (Niederfeldweg 9e)

Es liest: Andreas Winkelmann

Frühstück ab 09:00 Uhr / Lesung ab 10:00 Uhr

  • Baguette Landeck (Bruggfeldstraße 7)

Es liest: Elisabeth Herrmann

Frühstück ab 09:00 Uhr / Lesung ab 10:00 Uhr

 

Facts: Eintritt € 10,- darin enthalten sind die Lesung und ein Frühstück bestehend aus:

  • 2 ofenfrische Kleingebäcke (ausgenommen Plundergebäck) 
  • 3 Aufstriche nach Wahl
  •  1 Teller Käse, Wurst, Lachs
  • 1 Glas frisch gepresster Saft
  • 1 Kaffee oder Heißgetränk deiner Wahl (2. Tasse gratis)

 

WICHTIG: Karten nur im Vorverkauf in der jeweiligen Filiale erhältlich und nur solange der Vorrat reicht. 

 

Weitere Information findest du hier: www.krimifest.at oder unter www.baguette.at/aktuell/news.html 

Wir wünschen einen spannenden Vormittag!

 

© MPREIS

Bernhard Aichner
Der Innsbrucker Schriftsteller und Fotograf landete mit seiner Totenfrau-Trilogie auf allen Bestsellerlisten.
Am 20. Oktober liest er gemeinsam mit Florian Eisner aus seinem neue Thriller "der fund"

© MPREIS

Tatjana Kruse

© MPREIS

Elisabeth Herrmann

© MPREIS

Andreas Winkelmann

© MPREIS

Herbert Dutzler