Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
Bereit für den Silvester-Countdown:

Vegane Biskuitroulade mit Schokofüllung

Eine letzte Nascherei bevor das neue Jahr startet? Mit dieser köstlichen veganen Biskuitroulade versüßen wir uns noch die letzten Momente von 2021 und starten mit veganem Gewissen ins neue Jahr 2022!

Zutaten

Für den Biskuitboden:
200 g Mehl
1 TL Natron
1,5 TL Backpulver
100 g Puderzucker
100 ml pflanzliche Milch
40 ml Pflanzenöl
200 ml Aquafaba (aus ca. 2 Kichererbsendosen) • 1/2 TL Vanillemark
1 TL Ahornsirup
1 TL Wasser

Zum Bepinseln:
2 TL Ahornsirup
2 TL Wasser

Für die Schoko-Füllung:
80 g pflanzliche Butter
70 g Kokoscreme (fester Bestandteil aus der Kokosmilchdose) • 250 g feiner Puderzucker
50 g roher Kakao

Verzierung:
50 g pflanzliche Butter
200 g Puderzucker
2 gehäufte TL Kokoscreme (fester Bestandteil aus der Kokosmilchdose) • Eine Prise Mandelaroma
ca. 1 TL essbarer Glitzer in silber

exklusiv für MPREIS
Katharina von "Kathi kocht"

Zubereitung

  1. Aquafaba herstellen: Kichererbsen abseihen und Abtropfwasser mit einem Handmixer schaumig schlagen. Das dauert ca. 4-6 Minuten.
  2. Für den Boden zuerst alle trockenen, dann alle flüssigen Zutaten in einer Schüssel vermengen und die flüssigen anschließend unter die trockenen heben.
  3. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech gleichmäßig, ca. 2 cm hoch verteilen und für 12 Minuten backen.
  4. Ein frisches Backpapier ausrollen und mit Kristallzucker bestreuen. Den warmen Biskuit stürzen.
  5. Ahornsirup mit Wasser vermengen und den warmen Boden damit bepinseln - so bleibt er schön saftig. Achtung, nicht zu viel auf einer Stelle, sonst bricht der Boden leichter.
  6. Den Biskuit samt Backpapier aufrollen und kalt werden lassen.
  7. Für die Füllung alle Zutaten vermixen. Den Biskuit wieder aufrollen und mit der Schokocreme füllen. Die Roulade ins Gefrierfach stellen während die Verzierung zubereitet wird. Hierzu wieder alle Zutaten vermengen und die kühle Roulade damit bestreichen.
  8. Bis zum Verzehr kühl stellen & je nach Bedarf noch weiter mit Schokolade verzieren.

 

© MPREIS
© MPREIS