Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
10 Fakten

Kleines Wissen rund um die Biene

Wolltest du immer schon mal wissen, wie schnell Bienen fliegen, wie viele Bienen es braucht um einen Teelöffel Honig zu produzieren oder ob Bienen Schweißfüße haben?
Dann bist du hier genau richtig. Lies weiter und erfahre 10 spannende Fakten über Bienen!

© MPREIS

Wusstest du, dass...

  • Die Fluggeschwindigkeit der Biene zwischen 25-30km/h beträgt?
  • Bienen noch besser riechen können als Hunde? Forscher haben festgestellt, dass Bienen kleinste Mengen Sprengstoff oder Drogen erschnüffeln können. Man kann sie darauf trainieren, diesen Geruch anzuzeigen.
  • Bienen die Hälfte ihres Gewichts an Honig transportieren können? Das sind 50mg Honig.
  • Bienen "Schweißfüße“ haben? Über ihre Füße geben sie eine stark riechende Flüssigkeit ab. Damit markieren sie Futterplätze oder Wasserstellen für andere Bienen.
  • 1 Teelöffel Honig das Lebenswerk von 12 Bienen ist?
  • Eine Biene in ihrem Leben ca. 5.000km fliegt?
  • Bienen manchmal betrunken sind? Das passiert, wenn sie den Saft vergorener Früchte sammeln. So ein "Bienenrausch“ kann zwei Tage dauern.
  • Fleißige Bienenstöcke bis zu 150kg Honig im Jahr produzieren können?
  • in manchen Regionen von China so viel Gift versprüht wurde, dass es dort keine Bienen mehr gibt? Dort müssen Menschen den Job der Biene übernehmen und bestäuben jede einzelne Obstbaumblüte mit einem Pinsel. Sonst gäbe es kein Obst mehr.
  • Die Königin zwischen 1.000, in Spitzenzeiten (Mai/Juni) sogar bis zu 2.000 Eier pro Tag legt?

Das könnte
dich auch interessieren