Gratis-Lieferung:
Nur bis Sonntag
Mehr erfahren
Das ideale Brot für jeden Alltag:

Jeden Tag Brot

Wer behauptet, Brotbacken ist aufwändig und kompliziert, der kennt dieses Brotrezept noch nicht. Zutaten abwiegen, durchrühren, stehen lassen und backen. Fertig ist das einfachste Brot der Welt. 5 Minuten Arbeit, Geschmack und Qualität auf höchstem Niveau… Das glaubst du nicht? Dann probiere unser „Jeden Tag Brot“ aus.

© MPREIS

Zutaten

500 g Weizenmehl Type 700 oder 480 (alternativ Dinkelmehl Type 700)
420 g Wasser
1 g frischer Germ / Hefe
10 g Salz

Zubereitung

  1. Das Mehl mit der Hefe und dem Salz vermengen und in eine Schüssel geben.
  2. Das Wasser dazugeben und alles kurz verrühren. Kein Kneten nötig, die Komponenten müssen nur verrührt werden.
  3. Die Schüssel abdecken und für 12 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen. Der Teig bekommt zahlreiche kleine Luftbläschen und wird relativ weich. Das soll so sein.
  4. Den Backofen auf 250°C Ober-/Unterhitze vorheizen und dabei einen Gusseisen-, Emaille- oder Tontopf mit erhitzen.
  5. Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche stürzen und grob zu seiner Kugel formen (das geht am besten mit einer Teigkarte).
  6. Die weiche Teigkugel auf ein Backpapier legen und mit dessen Hilfe in den heißen Topf heben.
  7. Den Deckel drauflegen und die Temperatur direkt auf 210°C zurücknehmen. Das Brot bei geschlossenem Deckel 30 Minuten backen.
  8. Anschließend den Deckel abnehmen und das Brot weiter 15 bis 20 Minuten goldgelb backen bis es die gewünschte Krustenfarbe bekommen hat.
  9. Fertig.
© MPREIS
© MPREIS