Menü
  • Für Mama

    Weltbester Cheesecake

    • Menge: 22cm große Springform
    © MPREIS

    Über den weltbesten Cheesecake mit besonderer Botschaft wird sich Mama besonders freuen!

    Zutaten

    Für den Boden 
    250g Butterkekse (z.B. Leibniz) 
    30g Zucker
    60g Butter 
    1/4 TL Salz

    Für die Füllung
    500g Philadelphia
    170g Zucker
    1 Vanille Schote
    150g Sauerrahm 
    1/2 TL frisch geriebene Zitronenzeste
    2 Eier 

    Für das Topping
    350g gemischte Beeren (TK)
    50g Zucker
    1 TL Kartoffelstärke
     

    So einfach geht's

    Butter schmelzen. Kekse im elektrischen Mixer zu Bröseln zerkleinern. Zucker und Salz zufügen und nochmals vermixen. Geschmolzene Butter zugeben und gut vermengen, bis sich die Masse wie nasser Sand anfühlt. 

    Masse in die Springform geben und mit den Fingern festdrücken. Bei 170°C ca. 15 Minuten backen, bis die Ränder beginnen dunkeln zu werden. Aus dem Ofen nehmen. 

    Für die Füllung den Frischkäse, Zucker und Salz in eine Rührschüssel geben und mit dem elektrischen Rührgerät vermengen. Saure Sahne, Zitronenzesten und Eier zugeben und nochmals gut verrühren. Masse auf den vorgebackenen Boden geben und  den Kuchen ca. 40 Minuten backen, bis er außen an den Rändern nicht mehr wackelt, wenn man ihn leicht hin und her bewegt. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. 

    In der Zwischenzeit die Beeren und den Zucker in einen Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Stärke in 2 EL Wasser auflösen, zu den Beeren geben und alles einmal aufkochen lassen. Auskühlen lassen. 

    Cheesecake mit etwas Kompott und einem Strauß Blumen (die dürfen auch in die Vase) servieren! 
     

    vorheriges Rezept
    nächstes Rezept