Menü
  • Vegan & Laktosefrei

    Nussmilch

    • Zubereitung: über Nacht einweichen + 15 Minuten für die Zubereitung
    • Menge: ca. 500 ml Milch
    © MPREIS

    Zutaten

    100 g Nüsse
    (z.B. Haselnüsse, Mandeln, Cashews oder eine Mischung)
    500 ml Wasser

    So einfach geht's

    Die Nüsse in einen Behälter geben, mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen; am nächsten Tag das Wasser abgießen, die Nüsse abspülen und mit 500 ml frischem Wasser im Standmixer 5 Minuten auf
    höchster Stufe mixen.

    Einen Trichter oder ein Sieb mit einem Passiertuch auslegen und die Flüssigkeit durch diesen Filter in ein geeignetes Gefäß gießen, den Rückstand im Passiertuch mit den Händen ausdrücken.

    TIPP
    Im Kühlschrank ist die Nussmilch ca. 2-3 Tage haltbar. Sie ist eine vielseitige vegane Milchalternative für den Frühstückstisch.

    vorheriges Rezept
    nächstes Rezept