Menü
  • Vegetarische Pilzpfanne

    Cremige Polenta
    mit Pilzen

    Zutaten

    200ml Wasser
    200ml Milch
    Salz und Pfeffer
    eine Prise Muskat
    200g Polenta
    50g Parmesan, gerieben
    1 EL Butter

    500g gemischte Pilze
    2 EL Butter
    1 kleine Gemüsezwiebel
    1 Knoblauchzehe
    1 Schuss Sherry (nach Belieben)
    200ml Rahm
    1 kleiner Bund Petersilie

    So einfach geht's

    200ml Wasser, 200ml Milch, 1/2 TL Salz und eine Prise Muskatnuss in einen Topf geben und erhitzen. Polenta zugeben und unter Rühren aufkochen. Kurz köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und mit Deckel ziehen lassen.(Wir verwenden hier eine schnellkochende Polenta, bei anderen Sorten bitte Kochzeit auf der Verpackung beachten).

    In der Zwischenzeit die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

    1 EL Butter in der Pfanne erhitzen und die Pilze darin kurz scharf anbraten. In eine Schale geben und beiseite stellen.

    1 El Butter in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebel zugeben und einige Minuten glasig dünsten. Dann mit einem Schuss Sherry ablöschen. Die angebratenen Pilze zugeben und mit Rahm aufgiessen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Polenta mit dem Schneebesen glatt rühren. Sollte sie zu dick geworden sein kann noch ein Schuss Milch zugegeben werden. 1 EL Butter und den Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Cremige Polenta mit den Pilzen anrichten und etwas gehackte, frische Petersilie darüber streuen.

    Einfach zubereitet Schritt für Schritt:

    © MPREIS

    Step 1

    © MPREIS

    Step 3

    © MPREIS

    Step 5

    © MPREIS

    Step 7

    © MPREIS

    Step 2

    © MPREIS

    Step 4

    © MPREIS

    Step 6

    © MPREIS

    Step 8

    vorheriges Rezept
    nächstes Rezept