Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren

Ricotta Tomaten Tarte

Leider neigt sich der Sommer langsam dem Ende zu, daher sollte man die letzten Sommerstrahlen noch richtig ausnützen und genießen. Und das geht am besten bei einem Picknick in der Abenddämmerung mit dieser köstlichen, sommerliche Tarte.
 

Zutaten

1 P Strudelteig, z.B. Tante Fanny
250 g Ricotta
3 Eier
75 g Parmesan, gerieben
1 Knoblauchzehe
400 g Tomaten
1 Handvoll Basilikum
Zesten einer halben Zitrone
½ Tl Salz und eine gute
Prise Pfeffer
etwas Butter für die Form

So einfach geht's

In einer Schüssel Ricotta und Eier verquirlen, Knoblauch schälen, in sehr kleine Würfel schneiden und zum Ricotta geben.

Zitronenzesten, 50 g Parmesan, Salz und Pfeffer zugeben und alles gut verrühren.

Tomaten in Scheiben schneiden.

Strudelteig ausrollen und in die in die gebutterte Form legen, mit den Händen leicht andrücken.

Käsemasse in die Form füllen und glattstreichen, Tomaten darauf verteilen, Basilikumblätter darauf verteilen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.

Ca. 45 Minuten bei 180° C Umluft backen.

TIPP
Die Ricotta-Tomaten-Tarte schmeckt warm und kalt.