Gratis-Lieferung ab 100 € im neuen onlineshop auf mpreis.at
Online Einkaufen auf mpreis.at
Gratis-Lieferung ab 100 €
35 € Mindestbestellwert
Mehr erfahren
Es grünt so grün...

Green Pizza

Pizza muss nicht immer klassisch sein, sie schmeckt auch extra grün und diese Version schreit gerade zu nach Frühling: Knuspriger Dinkelpizzaboden mit Feta Creme, bedeckt von Spargel, Blattspinat und Wirsing - verfeinert mit in Honig glasierten Pinienkernen und einem Hauch Zitrone.

Zutaten

1 P Dinkelpizzaboden
2 P veganer Feta
2 Knoblauchzehen
2,5 El Basilikumpesto
1 Hand voll frische Minze, gewaschen
1 Hand voll frischer Blattspinat, gewaschen
3 Blätter frischer Wirsing, gewaschen
4 grüne Spargelstangen, gewaschen
3 El Pinienkerne + 1 Tl Honig
1/2 Avocado, essreif
1 El heller Essig

Zum Garnieren:
Saft 1/2 Zitrone
Radieschen Daikon, gewaschen

Öl zum Braten
Salz und Pfeffer zum Verfeinern

exklusiv für MPREIS
Katharina von "Kathi kocht"

Zubereitung

  1. Feta und geschälte Knoblauchzehen in eine Küchenmaschine geben und cremig mixen.
  2. Ca. 1 cm der Spargelenden wegschneiden und den Spargel anschließend in 3 cm lange Stücke schneiden. Wirsing ebenfalls kleiner schneiden. Beides waschen.
  3. Eine Pfanne vorheizen und zuerst den Spargel anbraten und kurz bevor der Spargel gar ist den Wirsing mit in die Pfanne geben und andünsten. Bei Bedarf, die Pfanne kurz mit einem Deckel schließen. Das Gemüse mit einem „Schuss“ Essig ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Ofen auf 200° C Umluft Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Avocado in Streifen schneiden, Blattspinat und Minze gründlich waschen.
  5. Die Pfanne erneut erhitzen und die Pinienkerne ohne Öl darin auf mittlere Hitze anrösten. Anschließend den Honig mit in die Pfanne geben, die Hitze abdrehen und die Pinienkerne im Honig wenden.
  6. Den Pizzateig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen und die Feta Creme darauf verstreichen. Nun das Basilikumpesto über der Feta Creme dünn auftragen. Pizza nach Packungsanleitung 15-20 Minuten backen.
  7. Das gegarte Gemüse, als auch den Spinat, Avocadostreifen und die Pinienkerne über dem fertig gebackenen Pizzaboden verteilen. Mit etwas Zitronensaft verfeinern und mit Radieschen Daikon garnieren.